Rettet die Podencorosa in Tecklenburg!

Ehrenamtlicher Einsatz für Straßenhunde aus Südeuropa ist für 150 Menschen in Tecklenburg ein Herzensthema. Nach elf Jahren ist die Podencorosa bedroht: Der Hof steht zum Verkauf. Ein RADIO RST-Podcast von Michael Pegel im Gespräch mit Lara Wenserski und Christine Jeske.

© RADIO RST
© RADIO RST

Ehrenamtlicher Einsatz für Straßenhunde aus Südeuropa. Was für Viele ein Randthema der Gesellschaft ist, ist für die Leute vom Hof Podencorosa ein Herzensthema. Mehr als 2.000 Hunde haben sie seit 2008 aus Tötungsstationen gerettet und an Familien in Deutschland vermittelt. Seit zwei Jahren geben sie außerdem alten Pferden in Tecklenburg ihr Gnadenbrot. Alles ehrenamtlich, spendenfinanziert. Doch jetzt ist dieser Tierschutz bedroht: Der Hof, auf dem die Podencorosa ist, steht zum Verkauf. Die Intiative möchte den Hof kaufen und ist dafür auf Spenden angewiesen. Mehr Infos hier.

Weitere Meldungen