Razzien im Kreis Steinfurt

Polizei gelingt Schlag gegen internationalen Drogenhandel

© pxhere.com

Die Polizei hat bei Razzien Drogen sichergestellt und vier Verdächtige festgenommen, darunter ein Schwede. Bei den Durchsuchungen in Greven, Emsdetten, Saerbeck, Neuenkirchen und Oberhausen waren mehr als 150 Polizisten.

Internationale Polizei-Zusammenarbeit

Vorausgegangen waren dem monatelange Ermittlungen zusammen mit der schwedischen Polizei und Stockholmer Staatsanwälten. Auch Europol und die französische Polizei hatten Hinweise auf die Beschuldigten. Die Ermittler gehen davon aus, dass sie mehrere hundert Kilogramm Marihuana, Haschisch und Amphetamine kiloweise Kokain in Spanien, der Schweiz und den Niederlanden gekauft haben. Die Drogen hätten sie nach Greven oder Dänemark und Schweden geschmuggelt.

Weitere Meldungen