Hilf deinem Kino

Die Corona-Krise trifft viele Geschäftsleute hart: Auch Kinos.

© pxhere.com

Die Corona-Krise trifft viele Geschäftsleute hart: Sie arbeiten nur eingeschränkt oder ihre Geschäfte schließen ganz. Dazu zählen auch die Kinos. Für die Besitzer bedeutet das: hohe Fixkosten und keine Einnahmen. Die einzige Möglichkeit, das Geld zu verdienen, ist der Verkauf von Online-Gutscheinen.Das Problem: Wenn die Krise vorbei ist, nutzen Kunden erst ihre Gutscheine und das Kino hat wieder keine Einnahmen.

Kunden sind solidarisch

Kunden des Kinos in Steinfurt haben sich etwas Tolles ausgedacht, um ihr Kino zu unterstützen: Geistervorstellungen. Das sind Vorstellungen, für die Karten gebucht werden, ohne dass jemals ein Film gezeigt wird.



Hilf deinem Kino!

Egal ob das Kino Steinfurt, das Zinema Citykino in Rheine oder das Apollo Kinocenter in Ibbenbüren: Du hast die Möglichkeit, Dein Lieblingskino zu unterstützen. Suche hier dein Kino raus und schaue dir die Werbung an. Dein Kino bekommt dafür etwas Geld.

Weitere Meldungen