TV Emsdetten startet Crowdfunding-Kampagne

Unter dem Motto: "Herzblut - Wir brauchen Euch" sucht der TV Emsdetten in schwierigen Zeiten nach Unterstützung.

© TV Emsdetten Marketing GmbH

Herzblut-Wir brauchen Euch! Der Bundesligahandball ist im Münsterland fest verankert und der TVE ist seit mehr als 30 Jahren das sportliche Aushängeschild einer ganzen Region. Doch die Pandemie ist nicht spurlos am Verein vorbeigegangen.

Die Kosten sind aktuell enorm - da sind die regelmäßigen Corona Testungen der Mannschaft, die aufwendigen Hygienekonzepte, die Aufrechterhaltug des Spielbetriebs. Der TV Emsdetten hat inzwischne Ausgaben im mittleren 5-stelligen Bereich. Das Problem ist, dass es aktuell natürlich kaum Einnahmen gibt. Deshalb bittet der Verein seine Fans und die Region um Hilfe!

ALLES oder NICHTS

In dem Crowdfunding-Projekt geht es darum, die entstandenen Kosten durch die Pandemie ein wenig aufzufangen und den Bundesligahandball in der Region zu sichern. "Herzblut-Wir brauchen Euch!"

Das gesammelte Geld wird erst ausbezahlt, wenn zwischen dem 29.03.21 und dem 24.04.21 um 20:00 Uhr mindestens 55.000 € zusammenkommen. Ansonsten erhalten alle Unterstützer:innen ihr Geld zurück. Hier machst du mit:

https://www.fairplaid.org/tvemsdetten

Florian Ostendorf - der neue Geschäftsleiter

Steve Ridder hatte im Vorfeld der Aktion, die Chance den neuen Geschäftsleiter des TVE, Florian Ostendorf, kennenzulernen und ihn zu dem Projekt zu befragen.

© RADIO RST

Weitere Meldungen