Stadtentwicklung in Münster

Forscherteams untersuchen die Zukunft des Wissenschaftsstandortes Münster.


© pxhere.com

In Münster kümmern sich gerade internationale Planungsteams um die Entwicklung der Stadt. Eine Analyse hat jetzt ergeben, dass die Zukunft der Stadt Münster eng mit der Entwicklung der Wissenschaft zusammenhängt. Deshalb haben die Stadt, die Uni-Münster, die Fachhochschule, die Uni-Klinik, das Studentenwerk und der Bau und Liegenschaftsbetrieb NRW eine Ideen-Werkstatt gegründet. Im Fokus steht die Frage: Wie Münster als Wissenschaftsstadt der Zukunft aussieht. In zwei Wochen präsentieren die vier Planungsteams u.a. aus Mailand dazu ihre Ideen. Im ersten Schritt, haben sie sich Fragen gestellt, wie: Was sind die Anforderungen an die Wissensquartiere von morgen? Welche urbane Qualität braucht das Campusleben im 21. Jahrhundert? Welches Umfeld ist erforderlich, damit Forschung, Entwicklung und Lehre in Münster die besten Rahmenbedingungen für die zukünftige Entwicklung vorfinden?

Weitere Meldungen