Stadtbusfahrer in Rheine streiken

Update: Der Streik bei den Busfahrern in Rheine findet morgen nicht statt.

© RADIO RST

Busfahrer in Rheine beteiligen sich morgen (20.10.20) an den Streiks im Öffentlichen Personennahverkehr. Sie machen von 10:15 Uhr bis 16:15 Uhr am Bustreff an der Mathiasstraße auf ihre Forderungen aufmerksam. Kollegen von Optimalreisen Forstmann in Mettingen und Vertreter von Fridays for Future unterstützen sie. Die Busfahrer fordern 15% mehr Geld. In der höchsten Gehaltsstufe wäre das ein Schritt von 14 auf 16 Euro pro Stunde. Die Arbeitgeber bieten 2% im nächsten Jahr, dann 2,5% und im Jahr 2023 3,5%. Das wäre eine Lohnerhöhung von 1,10 Euro in der höchsten Lohngruppe.

Update

Der Streik bei den Busfahrern in Rheine findet nicht statt. Das sagte ein Busfahrer RADIO RST. Es seien nicht genug Teilnehmer zusammen gekommen.


Weitere Meldungen