Neue Schule in Wettringen: So geht digitales Lernen

Corona hat gezeigt, wie schwer es für Lehrer und Schüler oft noch ist, digital zu arbeiten. Eine private Realschule in Wettringen will Vorreiter sein und vieles anders machen.

© RADIO RST

In Wettringen gibt es Pläne für eine neue Schule. Menschen aus dem Ort setzen sich in einem Verein dafür ein, dass in Wettringen eine private Realschule entsteht.

Die Gemeinde überlässt ihnen dafür Räume in der alten Hauptschule. Seit sie geschlossen ist, steht das Gebäude steht größtenteils leer. Das Konzept für die neue Schule sieht kleine Klassen vor - und einen Schwerpunkt beim Digitalen Lernen. RADIO RST-Reporter Nicolas Schilgen hat mit Helmut Evers aus dem Schulleiter-Team über das Konzept gesprochen.

© RADIO RST

Am Dienstag. dem 29. September 2020 und Donnerstag, dem 08. Oktober 2020 um 19:00h finden in der Bürgerhalle Wettringen Informationsabende zur neuen Realschule statt. Wer teilnehmen möchte, meldet sich vorher an. Mehr Infos

Weitere Meldungen