Frauen in der Pfarr-Leitung

Die Katholische Kirche zeigt weitere Öffnungs-Tendenzen, was die Rolle der Frau betrifft. Es fehlen einfach zuviele Mitarbeiter. Unter den gut 10.000 Pfarreien deutschlandweit ist mittlerweile eine Handvoll in Frauen-Hand, die meisten davon im Bistum Osnabrück - organisatorisch. Priesterinnen wie in der Evangelischen Kirche gibt es nach wie vor nicht. Michael Pegel hat mit Christine Hölscher gesprochen. Sie leitet seit Anfang Dezember die Pfarreiengemeinschaft Bad Iburg/Glane.

© r
© RADIO RST

Weitere Meldungen