Feinstaubbelastung nach Silvester in der Region

Die Werte waren hoch, jedoch noch im Toleranzbereich. Allein in Münster waren die Werte gestern immer noch überschritten.

© pxhere.com

Nach Silvester sind die Feinstaubwerte in der RADIO RST-Region hochgegangen. Die Werte waren grenzwertig, jedoch meistens nicht zu hoch. Allein in Münster an der Weselerstraße waren die Grenz-Messwerte gestern immer noch überschritten. Die Belastung lag bei über 60 Mikrogramm pro Quadratkilometer. In Osnabrück lag die Belastung gestern bei 33 Mikrogramm/qm. Zum Vergleich: Vor dem Silvesterfeuerwerk lag die Feinstaubbelastung in Osnabrück bei 12 Mikrogramm/qm. Hier findest du die aktuellen Messwerte.

Weitere Meldungen