Thomas Wagner
Am Abend
 

Zukunft made in NRW - Pflege



Eine elektronische Robbe zum Kuscheln und ein Roboter zum Unterhalten? Roboter in Altenheimen sind in Japan ganz normal. Wo richtige Altenpfleger fehlen, springen Maschinen ein: Senioren machen Gymnastikübungen mit menschenähnlichen Robotern und werden wie in einer Autowaschanlage abgeduscht. Bei uns im RST-Land wären solche Zustände undenkbar, sagt Andreas Holtmann. Er leitet die Schule für Pflegeberufe in Rheine und hofft, dass es hier nie soweit kommt.
Damit wir in Zukunft noch genug echte Pfleger in allen Altenheimen haben, gibt es seit diesem Jahr 25 Ausbildungsplätze mehr für Pfleger im Kreis Steinfurt. Nächstes Jahr soll die Zahl nochmal aufgestockt werden, auf jährlich 225 Ausbildungsplätze.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Twitter

Zukunft made in NRW - Pflege



Eine elektronische Robbe zum Kuscheln und ein Roboter zum Unterhalten? Roboter in Altenheimen sind in Japan ganz normal. Wo richtige Altenpfleger fehlen, springen Maschinen ein: Senioren machen Gymnastikübungen mit menschenähnlichen Robotern und werden wie in einer Autowaschanlage abgeduscht. Bei uns im RST-Land wären solche Zustände undenkbar, sagt Andreas Holtmann. Er leitet die Schule für Pflegeberufe in Rheine und hofft, dass es hier nie soweit kommt.
Damit wir in Zukunft noch genug echte Pfleger in allen Altenheimen haben, gibt es seit diesem Jahr 25 Ausbildungsplätze mehr für Pfleger im Kreis Steinfurt. Nächstes Jahr soll die Zahl nochmal aufgestockt werden, auf jährlich 225 Ausbildungsplätze.