Sören Harting
Am Morgen
 

Weniger Plastik, Glas- und Papiermüll im Kompost



Bild: pixhere.com

 

Das Kompostwerk in Saerbeck verarbeitet den Biomüll aus allen Orten im Kreis Steinfurt. Und die Qualität des Komposts hat sich verbessert, sagte ein Sprecher der Entsorgungsgesellschaft des Kreies Steinfurt am Mittwoch (30.06.2018) im Kreisumweltausschuss. Die Grenzwerte für Frisch- und Fertigkompost, nicht abgebaute Kunststoffe und andere Fremdbestandteile wie Altpapier, Karton, Glas, Metalle und Harkunststoffe werden eingehalten.


Die Entsorgungsgesellschaft des Kreises Steinfurt will die Quälität des Komposts weiter verbessern. Kontrolleure untersuchen künftig mindestens einmal im Jahr die Biotonnen aus allen 24 Orten.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Instagram WhatsApp Twitter

Weniger Plastik, Glas- und Papiermüll im Kompost



Bild: pixhere.com

 

Das Kompostwerk in Saerbeck verarbeitet den Biomüll aus allen Orten im Kreis Steinfurt. Und die Qualität des Komposts hat sich verbessert, sagte ein Sprecher der Entsorgungsgesellschaft des Kreies Steinfurt am Mittwoch (30.06.2018) im Kreisumweltausschuss. Die Grenzwerte für Frisch- und Fertigkompost, nicht abgebaute Kunststoffe und andere Fremdbestandteile wie Altpapier, Karton, Glas, Metalle und Harkunststoffe werden eingehalten.


Die Entsorgungsgesellschaft des Kreises Steinfurt will die Quälität des Komposts weiter verbessern. Kontrolleure untersuchen künftig mindestens einmal im Jahr die Biotonnen aus allen 24 Orten.