Sören Harting
Am Morgen
 

weiteres Todesopfer nach Amokfahrt von Münster



Nach der Amokfahrt von Münster gibt es ein weiteres Todesopfer. Ein Niederländer ist an den Folgen seiner schweren Verletzungen gestorben. Das bestätigte ein Polizei-Sprecher RADIO RST. Der Mann hatte vor dem Kiepenkerl gesessen, als der Amokfahrer in die Menge fuhr. Damit erhöht sich die Zahl der Toten auf insgesamt fünf. Der Fahrer tötete zwei Menschen direkt und erschoss sich selbst. Ende April ist ein weiterer Mann an seinen Verletzungen gestorben.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Instagram WhatsApp Twitter

weiteres Todesopfer nach Amokfahrt von Münster



Nach der Amokfahrt von Münster gibt es ein weiteres Todesopfer. Ein Niederländer ist an den Folgen seiner schweren Verletzungen gestorben. Das bestätigte ein Polizei-Sprecher RADIO RST. Der Mann hatte vor dem Kiepenkerl gesessen, als der Amokfahrer in die Menge fuhr. Damit erhöht sich die Zahl der Toten auf insgesamt fünf. Der Fahrer tötete zwei Menschen direkt und erschoss sich selbst. Ende April ist ein weiterer Mann an seinen Verletzungen gestorben.