Patrick Rickert
Am Wochenende
 

Ungewöhnliche Rettungsaktion in Hörstel



Sie hat den Kopf zu tief hineingesteckt und kam nicht mehr raus. In Hörstel haben Polizisten und Anwohner mit vereinten Kräften eine Katze befreit. Die Katze hatte gestern in Müllsäcken herumgewühlt - und eine Futter-Dose gefunden. Die Katze lag hilflos am Straßenrand, berichtet die Polizei. Mehrere Anwohner und zwei Polizisten versuchten, das Tier zu befreien. Das klappte erst, als eine Nachbarin mit einer Blechschere kam. Die Katze blieb der Rettungs-Aktion in Hörstel unverletzt.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Twitter

Ungewöhnliche Rettungsaktion in Hörstel



Sie hat den Kopf zu tief hineingesteckt und kam nicht mehr raus. In Hörstel haben Polizisten und Anwohner mit vereinten Kräften eine Katze befreit. Die Katze hatte gestern in Müllsäcken herumgewühlt - und eine Futter-Dose gefunden. Die Katze lag hilflos am Straßenrand, berichtet die Polizei. Mehrere Anwohner und zwei Polizisten versuchten, das Tier zu befreien. Das klappte erst, als eine Nachbarin mit einer Blechschere kam. Die Katze blieb der Rettungs-Aktion in Hörstel unverletzt.