Andreas Grunwald
Die Nacht
 

RVM setzt zusätzlichen Bus auf der Strecke S10 ein



Bild: RVM

 

Die Regionalverkehr Münsterland setzt ab heute (20.11.2017) auf der Strecke Recke - Mettingen - Westerkappeln - Osnabrück einen zusätzlichen Bus ein. Das gilt für die Fahrt, die um 7:05 Uhr in Recke beginnt. Der zusätzliche Bus wird ab der Haltstelle Mettingen-Schlickelde eingesetzt und fährt zehn Minuten vor dem regulären Bus.

 

Die RVM reagiert damit auf die vollen Busse auf der Linie S10. Außerdem möchte das Unternehmen für einen reibungslosen Umstieg der Fahrgäste sorgen, die ab Westerkappeln-Friedhof mit der Linie R11 in Richtung Wersen und Büren fahren. Wer in Westerkappeln in die R11 umsteigt, sollte laut RVM in den zusätzlichen Bus einsteigen. Denn die Linie R11 wartet künftig nicht mehr auf den Schnellbus. Der zusätzlich eingesetzte Bus verfügt nicht über Extras wie Tageszeitungen, Radio und WLAN.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Twitter

RVM setzt zusätzlichen Bus auf der Strecke S10 ein



Bild: RVM

 

Die Regionalverkehr Münsterland setzt ab heute (20.11.2017) auf der Strecke Recke - Mettingen - Westerkappeln - Osnabrück einen zusätzlichen Bus ein. Das gilt für die Fahrt, die um 7:05 Uhr in Recke beginnt. Der zusätzliche Bus wird ab der Haltstelle Mettingen-Schlickelde eingesetzt und fährt zehn Minuten vor dem regulären Bus.

 

Die RVM reagiert damit auf die vollen Busse auf der Linie S10. Außerdem möchte das Unternehmen für einen reibungslosen Umstieg der Fahrgäste sorgen, die ab Westerkappeln-Friedhof mit der Linie R11 in Richtung Wersen und Büren fahren. Wer in Westerkappeln in die R11 umsteigt, sollte laut RVM in den zusätzlichen Bus einsteigen. Denn die Linie R11 wartet künftig nicht mehr auf den Schnellbus. Der zusätzlich eingesetzte Bus verfügt nicht über Extras wie Tageszeitungen, Radio und WLAN.