Patrick Rickert
Am Wochenende
 

Polizei in Münster verhaftet Ladendieb



Die Polizei in Münster konnte gestern Abend ein mutmaßlicher Ladendieb festnehmen. Dabei spielte der Zufall eine entscheidende Rolle: Die Beamten halten in der Weseler Straße einen Radfahrer an, der offensichtlich zu viel getrunken hatte: Ein Test ergibt einen Wert von 2,1 Promille - außerdem sind wohl auch noch andere Drogen im Spiel. Bei der Durchsuchung finden die Polizisten ein Tütchen Marihuana und eine teure neue Jacke, an der noch das Preisschild hängt - offensichtlich die Beute eines Ladendiebstahls. Damit nicht genug: Gegen den Mann liegt ein Haftbefehl vor - wegen anderer Diebstähle. Er sitzt jetzt seine Haftstrafe ab.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Twitter

Polizei in Münster verhaftet Ladendieb



Die Polizei in Münster konnte gestern Abend ein mutmaßlicher Ladendieb festnehmen. Dabei spielte der Zufall eine entscheidende Rolle: Die Beamten halten in der Weseler Straße einen Radfahrer an, der offensichtlich zu viel getrunken hatte: Ein Test ergibt einen Wert von 2,1 Promille - außerdem sind wohl auch noch andere Drogen im Spiel. Bei der Durchsuchung finden die Polizisten ein Tütchen Marihuana und eine teure neue Jacke, an der noch das Preisschild hängt - offensichtlich die Beute eines Ladendiebstahls. Damit nicht genug: Gegen den Mann liegt ein Haftbefehl vor - wegen anderer Diebstähle. Er sitzt jetzt seine Haftstrafe ab.