Carsten Uhl
Am Nachmittag
 

Pferd galoppiert in mobile Radar-Falle.



Foto: pxhere.com

 

 

 

Das Tier kam einem Polizisten auf dem Nottulner Landweg im gestreckten Galopp entgegen, als er eigentlich Raser blitzen wollte. Dem Beamten gelang es, das Pferd zu stoppen, an der Mähne festzuhalten und zu beruhigen. Dann kam auch schon die Besitzerin angerannt. Wieviel das Pferd zu schnell war, hat die Polizei nicht gesagt.








Webchannels
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
Tier-SOS
facebook Instagram WhatsApp Twitter

Pferd galoppiert in mobile Radar-Falle.



Foto: pxhere.com

 

 

 

Das Tier kam einem Polizisten auf dem Nottulner Landweg im gestreckten Galopp entgegen, als er eigentlich Raser blitzen wollte. Dem Beamten gelang es, das Pferd zu stoppen, an der Mähne festzuhalten und zu beruhigen. Dann kam auch schon die Besitzerin angerannt. Wieviel das Pferd zu schnell war, hat die Polizei nicht gesagt.