Andreas Grunwald
Die Nacht
 

Mehr zu tun für Notfallseelsorger im RST-Land



Bild: der-kirchenkreis.de

Sie sind da, bis alle ein Unglück verkraftet haben: Gut 30 ehrenamtliche Notfallseelsorger im Kreis Steinfurt. 120 Mal sind die Notfallseelsorger bei uns dieses Jahr bislang im Einsatz gewesen - auch bei dem schlimmen Busunglück auf dem Weg zum Reformationsfest in Tecklenburg im September. Polizei und Feuerwehr setzen jetzt stärker auf die ehrenamtlichen Helfer als früher. Die helfen allen, die Hilfe wollen - Opfern genauso wie Tätern. Wochenendseminare, Praktika bei Polizei und Feuerwehr und Gespräche mit erfahrenen Notfallseelsorgern, helfen den Neuen, den Richtigen Ton zu treffen und das Erlebte zu verarbeiten.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Twitter

Mehr zu tun für Notfallseelsorger im RST-Land



Bild: der-kirchenkreis.de

Sie sind da, bis alle ein Unglück verkraftet haben: Gut 30 ehrenamtliche Notfallseelsorger im Kreis Steinfurt. 120 Mal sind die Notfallseelsorger bei uns dieses Jahr bislang im Einsatz gewesen - auch bei dem schlimmen Busunglück auf dem Weg zum Reformationsfest in Tecklenburg im September. Polizei und Feuerwehr setzen jetzt stärker auf die ehrenamtlichen Helfer als früher. Die helfen allen, die Hilfe wollen - Opfern genauso wie Tätern. Wochenendseminare, Praktika bei Polizei und Feuerwehr und Gespräche mit erfahrenen Notfallseelsorgern, helfen den Neuen, den Richtigen Ton zu treffen und das Erlebte zu verarbeiten.