Sandra Samper
NOXX
 

Leerstehendes Haus in Nordwalde abgebrannt



In Nordwalde glimmt und kokelt es immer noch und die Feuerwehr ist auch noch mit einer Sicherheitswache vor Ort. An der Amtmann Daniel Straße ist gestern ein leerstehendes Haus abgebrannt. Die Polizei spricht von einer verlassenen Messi-Wohnung. Es gab also viel Brennstoff für die Flammen. Es hat so stark geraucht, dass eine Warnung über die Notfall-App NINA rausging. Die Anwohner sollten Fenster und Türen schließen. Mehr als 110 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Die Feuerwehren Emsdetten und Wettringen haben den Nordwalder Kameraden geholfen und auch das THW aus Rheine war da. Zu retten war nichts mehr. Zur Schadenshöhe gibt es noch keine Angaben und auch zur Brandursache kann jetzt noch keiner was sagen.









Webchannels
Tier-SOS
facebook Twitter

Leerstehendes Haus in Nordwalde abgebrannt



In Nordwalde glimmt und kokelt es immer noch und die Feuerwehr ist auch noch mit einer Sicherheitswache vor Ort. An der Amtmann Daniel Straße ist gestern ein leerstehendes Haus abgebrannt. Die Polizei spricht von einer verlassenen Messi-Wohnung. Es gab also viel Brennstoff für die Flammen. Es hat so stark geraucht, dass eine Warnung über die Notfall-App NINA rausging. Die Anwohner sollten Fenster und Türen schließen. Mehr als 110 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Die Feuerwehren Emsdetten und Wettringen haben den Nordwalder Kameraden geholfen und auch das THW aus Rheine war da. Zu retten war nichts mehr. Zur Schadenshöhe gibt es noch keine Angaben und auch zur Brandursache kann jetzt noch keiner was sagen.