Sven Sandbothe
Am Wochenende
 

Kreis Steinfurt nimmt 3,7 Millionen durch Blitzer ein



Foto: pxhere.com

 

Mehr als 1.700 Autofahrer alleine im Kreis Steinfurt haben im vergangenen Jahr ein Fahrverbot bekommen, weil sie zu schnell waren. Das hat ein Sprecher auf RADIO RST Nachfrage mitgeteilt. Insgesamt hat der Kreis Steinfurt  3,7 Millionen Euro durch Bußgelder eingenommen, die geblitzte Autofahrer bezahlt haben.








Webchannels
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
Tier-SOS
facebook Instagram WhatsApp Twitter

Kreis Steinfurt nimmt 3,7 Millionen durch Blitzer ein



Foto: pxhere.com

 

Mehr als 1.700 Autofahrer alleine im Kreis Steinfurt haben im vergangenen Jahr ein Fahrverbot bekommen, weil sie zu schnell waren. Das hat ein Sprecher auf RADIO RST Nachfrage mitgeteilt. Insgesamt hat der Kreis Steinfurt  3,7 Millionen Euro durch Bußgelder eingenommen, die geblitzte Autofahrer bezahlt haben.