Patrick Rickert
Am Wochenende
 

Kreis Steinfurt bewirbt sich um Zentrale Ausländerbehörde



Foto: pxhere.com

 

Der Kreis Steinfurt kann sich Rheine oder Lengerich als Standort einer Zentralen Ausländerbehörde, ZAB, vorstellen. In der Bewerbung des Kreises bei der Bezirksregierung sind sogar konkrete Adressen in beiden Orten genannt.

Die alte Polizeiwache in Rheine oder die Kaufmännischen Schulen in Lengerich - am Raumangebot soll es nicht scheitern. Auch sonst sei der Kreis bestens geeignet, Flüchtlinge ohne Aussicht, hier zu bleiben, zu betreuen - und auch freiwillige Ausreisen oder Abschiebungen zu organisieren. Die Behörde wäre für den ganzen Regierungsbezirk zuständig. Der Kreis Steinfurt hat nach eigenen Angaben schon jetzt die größte Ausländerbehörde im Münsterland. In Münster sind Pläne für eine ZAB im Rat gescheitert. Die Mehrheit war gegen eine Behörde, weil diese vor allem Abschiebungen organisiert








Webchannels
Tier-SOS
facebook Twitter

Kreis Steinfurt bewirbt sich um Zentrale Ausländerbehörde



Foto: pxhere.com

 

Der Kreis Steinfurt kann sich Rheine oder Lengerich als Standort einer Zentralen Ausländerbehörde, ZAB, vorstellen. In der Bewerbung des Kreises bei der Bezirksregierung sind sogar konkrete Adressen in beiden Orten genannt.

Die alte Polizeiwache in Rheine oder die Kaufmännischen Schulen in Lengerich - am Raumangebot soll es nicht scheitern. Auch sonst sei der Kreis bestens geeignet, Flüchtlinge ohne Aussicht, hier zu bleiben, zu betreuen - und auch freiwillige Ausreisen oder Abschiebungen zu organisieren. Die Behörde wäre für den ganzen Regierungsbezirk zuständig. Der Kreis Steinfurt hat nach eigenen Angaben schon jetzt die größte Ausländerbehörde im Münsterland. In Münster sind Pläne für eine ZAB im Rat gescheitert. Die Mehrheit war gegen eine Behörde, weil diese vor allem Abschiebungen organisiert