Sandra Samper
NOXX
 

Kirmesbefragung in Emsdetten



Foto: pxhere.com

 

Die Stadt Emsdetten befragt Familien zur Kirmes. Hintergrund ist ein Antrag an die Stadt, nur noch eine Kirmes im Jahr durchzuführen. Die Antragssteller erhoffen sich, dass die verbleibende Kirmes attraktiver wird und mehr Besucher anzieht. Die Stadt möchte herausfinden, was die eigentliche Zielgruppe dazu sagt. Zielgruppe sind Familien, Kinder und Jugendliche. Die Stadt verteilt Fragebögen in den Kindertagesstätten und Schulen. Mit Ergebnissen rechnet die Stadt Emsdetten im kommenden Monat.

Als Dankeschön für die Teilnahme an der Befragung verlost die Stadt unter allen Teilnehmenden 15 Bummeltüten mit Freichips für die Maikirmes 2018.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Twitter

Kirmesbefragung in Emsdetten



Foto: pxhere.com

 

Die Stadt Emsdetten befragt Familien zur Kirmes. Hintergrund ist ein Antrag an die Stadt, nur noch eine Kirmes im Jahr durchzuführen. Die Antragssteller erhoffen sich, dass die verbleibende Kirmes attraktiver wird und mehr Besucher anzieht. Die Stadt möchte herausfinden, was die eigentliche Zielgruppe dazu sagt. Zielgruppe sind Familien, Kinder und Jugendliche. Die Stadt verteilt Fragebögen in den Kindertagesstätten und Schulen. Mit Ergebnissen rechnet die Stadt Emsdetten im kommenden Monat.

Als Dankeschön für die Teilnahme an der Befragung verlost die Stadt unter allen Teilnehmenden 15 Bummeltüten mit Freichips für die Maikirmes 2018.