Thomas Wagner
Am Abend
 

Jahr der Rekorde in Ibbenbüren: Die größte Kissenschlacht



60 Menschen aus Dörenthe haben sich gestern (10.9.) vor der Kirche getroffen - um sich gegenseitig Kissen ins Gesicht zu werfen. Die Kolpingfamilie hatte zur größten Kissenschlacht in Ibbenbüren aufgerufen. Damit haben die Dörenther an Ibbenbürens Jahr der Rekorde teilgenommen. Nächste Woche Samstag (16.9.) gibt es einen großen Flashmob im Anschluss an den DRK-Bundeswettbwerb. 300 Menschen, die für die Erste-Hilfe-Übungen wie Verletzte geschminkt wurden, tanzen auf dem Neumarkt zu Michael Jacksons "Thriller".








Webchannels
Tier-SOS
facebook Twitter

Jahr der Rekorde in Ibbenbüren: Die größte Kissenschlacht



60 Menschen aus Dörenthe haben sich gestern (10.9.) vor der Kirche getroffen - um sich gegenseitig Kissen ins Gesicht zu werfen. Die Kolpingfamilie hatte zur größten Kissenschlacht in Ibbenbüren aufgerufen. Damit haben die Dörenther an Ibbenbürens Jahr der Rekorde teilgenommen. Nächste Woche Samstag (16.9.) gibt es einen großen Flashmob im Anschluss an den DRK-Bundeswettbwerb. 300 Menschen, die für die Erste-Hilfe-Übungen wie Verletzte geschminkt wurden, tanzen auf dem Neumarkt zu Michael Jacksons "Thriller".