Patrick Rickert
Am Wochenende
 

Hochsicherheits-Bereich Arnold Kock-Ruine in Steinfurt-Borghorst



Eine fast 30 Jahre alte Industrie-Brache mitten im Ort, die langsam verfällt. In Steinfurt-Borghorst besteht auf dem Gelände der altenTextilfirma Arnold Kock mittlerweile Einsturzgefahr. Zwei Brände in letzter Zeit haben ein Übriges getan - darum schreitet die Stadt Steinfurt jetzt ein und sorgt für noch mehr Sicherheit. "Unter anderem wird das Areal video-überwacht, damit sich niemand mehr da herumtreibt," sagt Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer. Die Stadt bleibt vielleicht auf den Kosten für all das sitzen. "Trotzdem müssen wir das tun," sagte die Bürgermeisterin weiter. Wenn Gefahr im Verzug sei, dann sei die Stadt in der Pflicht.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Twitter

Hochsicherheits-Bereich Arnold Kock-Ruine in Steinfurt-Borghorst



Eine fast 30 Jahre alte Industrie-Brache mitten im Ort, die langsam verfällt. In Steinfurt-Borghorst besteht auf dem Gelände der altenTextilfirma Arnold Kock mittlerweile Einsturzgefahr. Zwei Brände in letzter Zeit haben ein Übriges getan - darum schreitet die Stadt Steinfurt jetzt ein und sorgt für noch mehr Sicherheit. "Unter anderem wird das Areal video-überwacht, damit sich niemand mehr da herumtreibt," sagt Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer. Die Stadt bleibt vielleicht auf den Kosten für all das sitzen. "Trotzdem müssen wir das tun," sagte die Bürgermeisterin weiter. Wenn Gefahr im Verzug sei, dann sei die Stadt in der Pflicht.