Kathleen Berger
Am Morgen
 

FMO rechnet bald mit Ergebnissen nach Germania-Pleite



Foto: Flughafen Münster/Osnabrück

 

Nach der Insolvenz der Airline Germania sucht der Flughafen Münster/Osnabrück aktuell nach Lösungen. "Es kommt darauf an, sehr schnell mit den Reiseveranstaltern zu reden. Die Situation sei nicht einfach", sagte ein FMO-Sprecher auf RADIO RST-Nachfrage. Der Flughafen Münster/Osnabrück stehe in großer Konkurrenz zu sieben weiteren Flughäfen in Deutschland, an denen Germania besonder stark vertreten war. Der FMO besitze genug Potenzial. Ergebnisse erwartet der Flughafen in Greven in den nächsten 5 bis 7 Tagen.








Webchannels
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
Tier-SOS
facebook Instagram WhatsApp Twitter

FMO rechnet bald mit Ergebnissen nach Germania-Pleite



Foto: Flughafen Münster/Osnabrück

 

Nach der Insolvenz der Airline Germania sucht der Flughafen Münster/Osnabrück aktuell nach Lösungen. "Es kommt darauf an, sehr schnell mit den Reiseveranstaltern zu reden. Die Situation sei nicht einfach", sagte ein FMO-Sprecher auf RADIO RST-Nachfrage. Der Flughafen Münster/Osnabrück stehe in großer Konkurrenz zu sieben weiteren Flughäfen in Deutschland, an denen Germania besonder stark vertreten war. Der FMO besitze genug Potenzial. Ergebnisse erwartet der Flughafen in Greven in den nächsten 5 bis 7 Tagen.