Kevin Zimmer und Katharina te Uhle
Am Mittag
 

Experten der Krimnialtechnischen Untersuchung checken verdächtiges Paket auf Spuren



Foto: pxhere.com

Die Paketbombe von Emsdetten, die dann doch keine war, wird genau untersucht. Kriminaltechnker prüfen alles auf Fingerabdrücke und DNA-Spuren. Der Fundort war am Freitag weiträumig abgesperrt, bis klar war: In dem Paket war kein Sprengsatz sondern Feuerwerkskörper. Weil Hakenkreuze und SS-Runen darauf waren, hat der Staatsschutz den Fall übernommen.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Instagram WhatsApp Twitter

Experten der Krimnialtechnischen Untersuchung checken verdächtiges Paket auf Spuren



Foto: pxhere.com

Die Paketbombe von Emsdetten, die dann doch keine war, wird genau untersucht. Kriminaltechnker prüfen alles auf Fingerabdrücke und DNA-Spuren. Der Fundort war am Freitag weiträumig abgesperrt, bis klar war: In dem Paket war kein Sprengsatz sondern Feuerwerkskörper. Weil Hakenkreuze und SS-Runen darauf waren, hat der Staatsschutz den Fall übernommen.