Sandra Samper
NOXX
 

Eurobahn reagiert auf Kritik



Foto: Keolis

 

Vor gut einem Monat (10.12.2017) hat die Eurobahn drei Bahnstrecken in der RADIO RST-Region übernommen. Seitdem haben sich viele RADIO RST-Hörer mit Beschwerden zu verspäteten, ausgefallenen und überfüllten Zügen bei uns gemeldet. Jetzt äußert sich die Eurobahn zu der Kritik.

 

Sechs Prozent der Züge sind ausgefallen und es gibt zu wenige Sitzplätze, räumt das Unternehmen ein. Ein Grund sei, dass Lokführer mit ihrem Ausbildungskurs nicht pünktlich fertig geworden sind. Deshalb fehle Personal. Das soll sich in den nächsten Tagen ändern. Außerdem spricht die Eurobahn von Computer-Problemen auf der Webseite des Unternehmens und in der DB-App. Informationen wurden teilweise verspätet übermittelt. Ab morgen (14.01.2018) fährt die RB 61 von Bielefeld über Rheine bis nach Oldenzaal in den Niederlanden. Dabei rechnet die Eurobahn mit Problemen beim Wechsel vom deutschen auf das niederländische Stromnetz. Vorsorglich stünden an der Grenze Busse bereit.

 

Die Eurobahn fährt seit Mitte Dezember zwischen Münster und Osnabrück, auf der Strecke von Bad Bentheim über Rheine nach Bielefeld und zwischen Münster und Rheine. 








Webchannels
Tier-SOS
facebook Twitter

Eurobahn reagiert auf Kritik



Foto: Keolis

 

Vor gut einem Monat (10.12.2017) hat die Eurobahn drei Bahnstrecken in der RADIO RST-Region übernommen. Seitdem haben sich viele RADIO RST-Hörer mit Beschwerden zu verspäteten, ausgefallenen und überfüllten Zügen bei uns gemeldet. Jetzt äußert sich die Eurobahn zu der Kritik.

 

Sechs Prozent der Züge sind ausgefallen und es gibt zu wenige Sitzplätze, räumt das Unternehmen ein. Ein Grund sei, dass Lokführer mit ihrem Ausbildungskurs nicht pünktlich fertig geworden sind. Deshalb fehle Personal. Das soll sich in den nächsten Tagen ändern. Außerdem spricht die Eurobahn von Computer-Problemen auf der Webseite des Unternehmens und in der DB-App. Informationen wurden teilweise verspätet übermittelt. Ab morgen (14.01.2018) fährt die RB 61 von Bielefeld über Rheine bis nach Oldenzaal in den Niederlanden. Dabei rechnet die Eurobahn mit Problemen beim Wechsel vom deutschen auf das niederländische Stromnetz. Vorsorglich stünden an der Grenze Busse bereit.

 

Die Eurobahn fährt seit Mitte Dezember zwischen Münster und Osnabrück, auf der Strecke von Bad Bentheim über Rheine nach Bielefeld und zwischen Münster und Rheine.