Patrick Rickert
Am Wochenende
 

Die Städte und Gemeinden im Kreis Steinfurt berappeln sich finanziell



In Greven, zum Beispiel, wird 2018 wohl ein gutes Jahr - zumindest, was den neuen Haushalt angeht. Der ist gestern im Rat vorgestellt worden. Und es gibt seit 15 Jahren mal wieder ein Plus – von 1,6 Millionen €uro. Mehr Geld vom Land und vom Bund und höhere Steuereinnahmen machen's möglich. Auch in Ibbenbüren ging es am Abend um den Haushalt fürs nächste Jahr. Die Ibbenbürener erwarten auch einen Überschuss: Der liegt allerdings nur bei rund einer halben Million. Die Stadt nimmt nächstes Jahr zwar gut 8 Millionen €uro mehr ein aber die Ausgaben sind auch gestiegen.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Twitter

Die Städte und Gemeinden im Kreis Steinfurt berappeln sich finanziell



In Greven, zum Beispiel, wird 2018 wohl ein gutes Jahr - zumindest, was den neuen Haushalt angeht. Der ist gestern im Rat vorgestellt worden. Und es gibt seit 15 Jahren mal wieder ein Plus – von 1,6 Millionen €uro. Mehr Geld vom Land und vom Bund und höhere Steuereinnahmen machen's möglich. Auch in Ibbenbüren ging es am Abend um den Haushalt fürs nächste Jahr. Die Ibbenbürener erwarten auch einen Überschuss: Der liegt allerdings nur bei rund einer halben Million. Die Stadt nimmt nächstes Jahr zwar gut 8 Millionen €uro mehr ein aber die Ausgaben sind auch gestiegen.