Jürgen Bangert und Natalie Klein
Am Mittag
 

Die Auswahl an Ausbildungsplätzen im Kreis Steinfurt ist gut.



Foto: pxhere.com

 

Firmen-Chefs in der RADIO RST-Region müssen immer mehr umdenken. Die Arbeitslosigkeit hat einen historischen Tiefstand erreicht und weniger junge Leute sind mit der Schule fertig. Bei der Suche nach guten Auszubildenden wächst der Konkurrenzdruck. Junge Leute haben soviel Auswahl, wie lange nicht. Viele Lehrstellen sind noch unbesetzt. Betriebe, die nur auf besonders gute Schulnoten setzen, laufen Gefahr, Ausbildungsstellen nicht besetzen zu können, heißt es bei der Arbeitsagentur Rheine. Der Wettbewerb um Auszubildende sei in vollem Gange. Das zeigt sich besonders in gewerblich-technischen und handwerklichen Berufen. Die Firmen suchen noch angehende Anlagenmechaniker, Metallbauer und Elektroniker. Bei den Jugendlichen stehen dagegen kaufmännische Berufe weiter ganz oben auf der Wunschliste.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Instagram WhatsApp Twitter

Die Auswahl an Ausbildungsplätzen im Kreis Steinfurt ist gut.



Foto: pxhere.com

 

Firmen-Chefs in der RADIO RST-Region müssen immer mehr umdenken. Die Arbeitslosigkeit hat einen historischen Tiefstand erreicht und weniger junge Leute sind mit der Schule fertig. Bei der Suche nach guten Auszubildenden wächst der Konkurrenzdruck. Junge Leute haben soviel Auswahl, wie lange nicht. Viele Lehrstellen sind noch unbesetzt. Betriebe, die nur auf besonders gute Schulnoten setzen, laufen Gefahr, Ausbildungsstellen nicht besetzen zu können, heißt es bei der Arbeitsagentur Rheine. Der Wettbewerb um Auszubildende sei in vollem Gange. Das zeigt sich besonders in gewerblich-technischen und handwerklichen Berufen. Die Firmen suchen noch angehende Anlagenmechaniker, Metallbauer und Elektroniker. Bei den Jugendlichen stehen dagegen kaufmännische Berufe weiter ganz oben auf der Wunschliste.