Carsten Uhl
Am Nachmittag
 

Der Freien Schule Tecklenburger Land droht das Aus



Bild: pxhere.com

 

In Münster gibt es heute Nachmittag (30.05.2018) eine Mahnwache gegen das drohende Aus der Freien Schule Tecklenburger Land. Eltern, Schüler, Lehrer und Unterstützer der Ibbenbürener Schule wollen sich damit gegen Vorwürfe der Bezirksregierung wehren.


Die Bezirksregierung hat schon länger ein Auge auf die Freie Schule. Konkret geht es um die Entwicklung der Schülerzahlen, die Lehrpläne und die Finanzen, im speziellen um den Förderverein, durch den die Eltern die Freie Schule Tecklenburger Land unterstützen. Hier vermutet die Bezirksregierung ein unzulässiges Schulgeld. Stellungnahmen zu diesem und den anderen Punkten wollen die Verantwortlichen der Schule heute in Münster der Bezirksregierung übergeben. Die Freie Schule Tecklenburger Land gibt es seit acht Jahren. Dort lernen Schule fächerübergreifend mit Freiarbeit und Naturerfahrungen.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Instagram WhatsApp Twitter

Der Freien Schule Tecklenburger Land droht das Aus



Bild: pxhere.com

 

In Münster gibt es heute Nachmittag (30.05.2018) eine Mahnwache gegen das drohende Aus der Freien Schule Tecklenburger Land. Eltern, Schüler, Lehrer und Unterstützer der Ibbenbürener Schule wollen sich damit gegen Vorwürfe der Bezirksregierung wehren.


Die Bezirksregierung hat schon länger ein Auge auf die Freie Schule. Konkret geht es um die Entwicklung der Schülerzahlen, die Lehrpläne und die Finanzen, im speziellen um den Förderverein, durch den die Eltern die Freie Schule Tecklenburger Land unterstützen. Hier vermutet die Bezirksregierung ein unzulässiges Schulgeld. Stellungnahmen zu diesem und den anderen Punkten wollen die Verantwortlichen der Schule heute in Münster der Bezirksregierung übergeben. Die Freie Schule Tecklenburger Land gibt es seit acht Jahren. Dort lernen Schule fächerübergreifend mit Freiarbeit und Naturerfahrungen.