Joschka Heinemann
NOXX
 

Cybersicherheitstag startet in Münster



Foto: pxhere.com

In Münster startet heute der bundesweite Cybersicherheitstag für Handwerker. Die Handwerkskammer Münster arbeitet dabei mit dem Zentralverband des deutschen Handwerks in Berlin zusammen. Denn auch das Handwerk ist von Sicherheitsproblemen betroffen - virenverseuchte Mails oder Passwörter abfischen - das sind nur zwei Gefahren, mit denen die Handwerker zu kämpfen haben. Im schlimmsten Fall wird es für die Betriebe existenzbedrohend. Vor allem dann, wenn bei den Cyberattacken Kunden- und Auftragsdaten verloren gehen. Um sich zu schützen, ist es für die Handwerksbetriebe wichtig, ihre Mitarbeiter in das Thema IT-Sicherheit einzubeziehen, heißt es bei der Handwerkskammer Münster.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Instagram WhatsApp Twitter

Cybersicherheitstag startet in Münster



Foto: pxhere.com

In Münster startet heute der bundesweite Cybersicherheitstag für Handwerker. Die Handwerkskammer Münster arbeitet dabei mit dem Zentralverband des deutschen Handwerks in Berlin zusammen. Denn auch das Handwerk ist von Sicherheitsproblemen betroffen - virenverseuchte Mails oder Passwörter abfischen - das sind nur zwei Gefahren, mit denen die Handwerker zu kämpfen haben. Im schlimmsten Fall wird es für die Betriebe existenzbedrohend. Vor allem dann, wenn bei den Cyberattacken Kunden- und Auftragsdaten verloren gehen. Um sich zu schützen, ist es für die Handwerksbetriebe wichtig, ihre Mitarbeiter in das Thema IT-Sicherheit einzubeziehen, heißt es bei der Handwerkskammer Münster.