Andreas Grunwald
Am Wochenende
 

Brandstiftungen in Rheine



Bei zwei Bränden in Mesum geht die Polizei von Brandstiftung aus. Heute morgen wurde die Feuerwehr zu einem Brand in der Thiestraße gerufen. Zwei verschiedene Kellerräume hatten gebrannt. Am Samstag hatte ein Lagerraum an der Rheiner Straße gebrannt. Bei den Bränden ist ein Schaden von insgesamt etwa 20.000 Euro entstanden. Die Polizei ermittelt noch, ob die Fälle zusammenhängen. Auch in Eschendorf ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung: Dort hatte es in den letzten Wochen fünfmal gebrannt.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Instagram WhatsApp Twitter

Brandstiftungen in Rheine



Bei zwei Bränden in Mesum geht die Polizei von Brandstiftung aus. Heute morgen wurde die Feuerwehr zu einem Brand in der Thiestraße gerufen. Zwei verschiedene Kellerräume hatten gebrannt. Am Samstag hatte ein Lagerraum an der Rheiner Straße gebrannt. Bei den Bränden ist ein Schaden von insgesamt etwa 20.000 Euro entstanden. Die Polizei ermittelt noch, ob die Fälle zusammenhängen. Auch in Eschendorf ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung: Dort hatte es in den letzten Wochen fünfmal gebrannt.