Joschka Heinemann
NOXX
 

Bilanz Waffenamnestie



Foto: Polizei Münster

 

Nach Ablauf der 1 jährigen Waffenamnestie haben die Polizeiwachen in der RADIO RST Region alles ausgezählt. 1 Jahr haben Waffenbesitzer illegale Waffen straffrei abgegeben. Der Stichtag war der 1. Juli.

Letzte Woche hatten die Beamten besonders viel zu tun. Bei der Polizei in Münster wurden insgesamt 116 Waffen abgegeben, für die die Besitzer keine Genehmigung hatte. Darunter etliche halbautomatische Pistolen, Butterflymesser und Langwaffen. Außerdem ein Reichsrevolver aus dem Jahr 1880. Im Kreis Steinfurt bekam die Polizei mehrere Hieb- und Stichwaffen und Dolche aus der Kriegszeit. In Osnabrück wurden viele Fundwaffen abgegeben, die Erben z.B. bei Haushaltsauflösungen entdeckten. Die abgegebenen Waffen werden vernichtet.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Instagram WhatsApp Twitter

Bilanz Waffenamnestie



Foto: Polizei Münster

 

Nach Ablauf der 1 jährigen Waffenamnestie haben die Polizeiwachen in der RADIO RST Region alles ausgezählt. 1 Jahr haben Waffenbesitzer illegale Waffen straffrei abgegeben. Der Stichtag war der 1. Juli.

Letzte Woche hatten die Beamten besonders viel zu tun. Bei der Polizei in Münster wurden insgesamt 116 Waffen abgegeben, für die die Besitzer keine Genehmigung hatte. Darunter etliche halbautomatische Pistolen, Butterflymesser und Langwaffen. Außerdem ein Reichsrevolver aus dem Jahr 1880. Im Kreis Steinfurt bekam die Polizei mehrere Hieb- und Stichwaffen und Dolche aus der Kriegszeit. In Osnabrück wurden viele Fundwaffen abgegeben, die Erben z.B. bei Haushaltsauflösungen entdeckten. Die abgegebenen Waffen werden vernichtet.