Am Mittag
 

"Bergbau:on Ice" am Tag der heiligen Barbara



Foto: Stadtmarketing Ibbenbüren

Der kommende Dienstag wird in Ibbenbüren zu einem besonderen Tag des Abschieds. Der 4. Dezember ist Barbaratag, Tag der Schutzheiligen der Bergleute. Die RAG nimmt das zum Anlass, mit der letzten Schicht der Zeche ein symbolisches letztes Fördergefäß mit Anthrazit-Kohle aus dem Berg zu holen. Zu 19 Uhr laden die Veranstalter von Ibbenbüren on Ice Alle, die etwas mit dem Bergbau verbindet, zur Eisfläche am Rathaus ein. In Ibbenbüren geht eine mehr als 500 Jahre währende Ära zuende. Das ganze Jahr schon gibt es in der Kohle-Region Veranstaltungen für einen würdigen Abschied. Zum bergbaulichen Programm am Dienstag gehören ein Best of aus dem Musical "Schwarzes Gold", der Schautanz "Schicht im Schacht" und natürlich das Steigerlied.








Webchannels
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
Tier-SOS
facebook Instagram WhatsApp Twitter

"Bergbau:on Ice" am Tag der heiligen Barbara



Foto: Stadtmarketing Ibbenbüren

Der kommende Dienstag wird in Ibbenbüren zu einem besonderen Tag des Abschieds. Der 4. Dezember ist Barbaratag, Tag der Schutzheiligen der Bergleute. Die RAG nimmt das zum Anlass, mit der letzten Schicht der Zeche ein symbolisches letztes Fördergefäß mit Anthrazit-Kohle aus dem Berg zu holen. Zu 19 Uhr laden die Veranstalter von Ibbenbüren on Ice Alle, die etwas mit dem Bergbau verbindet, zur Eisfläche am Rathaus ein. In Ibbenbüren geht eine mehr als 500 Jahre währende Ära zuende. Das ganze Jahr schon gibt es in der Kohle-Region Veranstaltungen für einen würdigen Abschied. Zum bergbaulichen Programm am Dienstag gehören ein Best of aus dem Musical "Schwarzes Gold", der Schautanz "Schicht im Schacht" und natürlich das Steigerlied.