Kathleen Berger
Am Morgen
 

Architektur-Wettbewerb für Büroturm-Duo in Münster



Foto: pxhere.com

Der Groß-Logistiker Fiege aus Greven bündelt seine digitalen Geschäftsfelder in Münster. Fiege plant ein neues Bürogebäude am Hafen. Dort ziehen eigene Firmen-Töchter, Partner und Start-ups ein, die neue digitale Geschäftsmodelle entwickeln. Fiege und die Ärzteversorgung Westfalen-Lippe arbeiten gemeinsam an dem Projekt, denn es geht um zwei unabhängige futuristische Gebäude in unmittelbarer Nachbarschaft auf knapp 8.000 Quadratmetern. Fiege und Ärzteversorgung starten dazu einen gemeinsamen Architekten-Wettbewerb.
 








Webchannels
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
Tier-SOS
facebook Instagram WhatsApp Twitter

Architektur-Wettbewerb für Büroturm-Duo in Münster



Foto: pxhere.com

Der Groß-Logistiker Fiege aus Greven bündelt seine digitalen Geschäftsfelder in Münster. Fiege plant ein neues Bürogebäude am Hafen. Dort ziehen eigene Firmen-Töchter, Partner und Start-ups ein, die neue digitale Geschäftsmodelle entwickeln. Fiege und die Ärzteversorgung Westfalen-Lippe arbeiten gemeinsam an dem Projekt, denn es geht um zwei unabhängige futuristische Gebäude in unmittelbarer Nachbarschaft auf knapp 8.000 Quadratmetern. Fiege und Ärzteversorgung starten dazu einen gemeinsamen Architekten-Wettbewerb.