Sandra Samper
NOXX
 

Sturmtief Friederike: Bilanz aus dem Münsterland - Teil 2
Umgestürzte Bäume, umherfliegende Dachpfannen und zum Glück kaum Verletzte. Sturmtief Friederike ist quer über das Münsterland gewirbelt - am Tag danach ziehen wir Bilanz.






Sturmtief Friederike: Bilanz aus dem Münsterland - Teil 1
Umgestürzte Bäume, umherfliegende Dachpfannen und zum Glück kaum Verletzte. Sturmtief Friederike ist quer über das Münsterland gewirbelt - am Tag danach ziehen wir Bilanz.






Jusos im Kreis Steinfurt gegen die GroKo
Die Jusos - die Jungsozialisten der SPD - sind klar gegen die GroKo. In den letzten Tagen haben sie in Düsseldorf dagegen protestiert. Wir haben mit den Jusos aus Osnabrück und Ibbenbüren gesprochen. Was die gesagt haben, hören Sie hier.






Rettet die Möhre - am Tag des Schneemanns
Schnee war gestern - heute ist es nass! Wie unpassend am Tag des Schneemanns. Vielleicht habt ihr dieses Jahr schon einen gebaut und ihm eine Möhre ins Gesicht gesteckt. Wie retten die Möhre und suchen Alternativen.






Sturmtief Friederike in der RADIO RST-Region
Es ist kalt, nass und windig - dafür verantwortlich ist Friederike. Das Sturmtief bringt ungemütliches Wetter zu uns in die RADIO RST-Region. Alle Infos dazu hören Sie hier. Und Aktuelles zu Schulausfälle lesen Sie hier.






Neue Studie der IHK zum Onlinehandel
Der Onlinehandel boomt - zumindest für die Großen im Onlinegeschäft. Wie es mit den Unternehmen aus der RADIO RST-Region aussieht, hat eine neue Studie der Industrie- und Handelskammer Nordwestfalen herausgefunden. Das Ergebnis: Gerade im Einzelhandel gibt es noch großen Nachholbedarf.






EU-Kommission spricht über Plastik
Ein Thema in der EU-Kommission ist heute das Thema Plastik. Es gibt zu viel davon, das wissen wir. Der Plastiküberfluss soll bald vielleicht von einer Plastiksteuer gestoppt werden. Mehr Infos gibt es hier zum Nachhören.






Der #Blumentopf von Neuenkirchen
Der berühmte Sack Reis in China ist in der RADIO RST-Region ein Blumentopf. Die banale Twitter-Meldung. "In Neuenkirchen ist ein Blumentopf umgefallen" hat vor acht Jahren für einen globalen Hype gesorgt. Die Twitter-Gemeinde fand das so lustig, dass der Tweet am Ende auf Platz Vier der weltweit meistgelesenen Meldungen stand. Die Berlinerin Vivian Roese hat ihre Doktorarbeit über diesen Fall geschrieben. In Münster hat sie dazu letzte Woche einen Vortrag gehalten.






RADIO RST-Hochzeit: So laufen die Vorbereitungen
Vor drei Monaten waren Sie und wir live dabei als Christian seiner Daniela in der Volksbank in Ibbenbüren einen Heiratsantrag gemacht hat. Wir haben vorab alles mit ihm vorbereitet: Kniefall, Ring und die richtige Frage. Seitdem ist einige Zeit vergangen und wir fragen nach, wie es mit den Vorbereitungen läuft.






Air-Berlin Schokoherzen gehen unter den Hammer
Die Fluggesellschaft Air-Berlin ist insolvent - es starten keine Flieger mehr und es werden natürlich auch keine Schokoherzen mehr verteilt. Die haben schon fast Kult-Status. Ein paar letzte Schokoherzen gibt es noch und die werden heute bei einer Online-Autkion versteigert. Und nicht nur die, auch anderer Air-Berlin Kram wird versteigert. Mehr dazu hören Sie hier.






Fachkräftemangel in der RADIO RST-Region: Erstes Unternehmen schließt
In unserer Serie "Was bekomme ich, was verdiene ich" sprechen wir über das Thema Fachkräftemangel. Das Unternehmen KGT Heizungs- und Klimatechnik in Ibbenbüren muss schließen - und das nicht weil es nichts zu tun gibt, sondern weil dem Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter fehlen. Mehr dazu hören Sie hier.






Sondierungsgespräche: Noch kein Ende in Sicht
Nicht Neues aus Berlin - Merkel, Schulz und Co. verhandeln noch mindestens bis zum Frühstück. Alle Infos gibt es hier.






Reisemesse am Flughafen FMO am 27. und 28. Januar 2018
Am 27. und 28. Januar ist wieder soweit: die Reise und Freizeit Messe findet am Flughafen Münster/Osnabrück statt.
Der Flughafen ist dann gefüllt mit vielen verschiedenen Tourismusorganisationen sowie Reiseanbietern, die ihr Angebot präsentieren.
Egal ob regionale Urlaubsziele wie die Nordsee oder weiter weg nach Mallorca.
Es gibt Unmengen von Freizeitangeboten wie Fahrradtouren, Wellness, Städtereisen, All-Inclusive-Urlaube und so manche Last-Minute-Schnäppchen. Nicht zu vergessen, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Wir haben vorab schon einmal einen Überblick... http://www.messe-reise-freizeit.de/






Die Amis zieht es zum Reisen nach Westdeutschland
Die New York Times schlägt den Amerikanern vor: Reist mehr in Deutschland, da ist es schön. Wir stimmen zu: Besonders schön ist es in der RADIO RST-Region. Worauf die Amerikaner bei ihrem Reiseziel achten sollten, das hören Sie hier.






Teil 2: In der Politik und in der Liebe - Ist On-Off gut?
Sie haben sich getrennt, am Ende hat es sogar eine Schlammschlacht gegeben und jetzt wollen sie es nochmal miteinander versuchen: CDU/CSU und SPD diskutieren aktuell über eine mögliche GroKo. Wir haben mit einem Paartherapeuten gesprochen: Wenn es vorbei war, soll man Beziehungen dann nochmal aufwärmen - privat und in der Politik? Die Antwort hören Sie hier.






Teil 1: In der Politik und in der Liebe - Ist On-Off gut?
Sie haben sich getrennt, am Ende hat es sogar eine Schlammschlacht gegeben und jetzt wollen sie es nochmal miteinander versuchen: CDU/CSU und SPD diskutieren aktuell über eine mögliche GroKo. Wir haben mit einem Paartherapeuten gesprochen: Wenn es vorbei war, soll man Beziehungen dann nochmal aufwärmen - privat und in der Politik? Die Antwort hören Sie hier.






Eurobahn: Nur Startschwierigkeiten, oder einfach schlecht?
Seit einigen Wochen fährt in der RADIO RST-Region die Eurobahn. Die hat keinen besonders guten Ruf - das haben uns die Pendler erzählt. Wir haben das vor ein paar Wochen getestet - das Ergebnis: Noch Luft nach oben. Die Geschäftsführung sagt dazu: Alles nur Startschwierigkeiten, 2018 wird alles besser. Jetzt ist 2018 - Ist alles besser?






Heftige Schlammlawinen in Kalifornien fordern mindestens 13 Tote
Wetterchaos im US-Westküstenstaat Kalifornien: Auf monatelange Dürre und schlimme Waldbrände folgen jetzt Regenstürme und Schlammlawinen. Seit Tagen regnet es beinahe ununterbrochen - 13 Tote haben die Schlammmassen bisher gefordert. Mehr dazu hören Sie hier.






Die neusten Trends für das Wohnzimmer: Heim-Textilmesse in Frankfurt
Wenn es draußen eiskalt ist, lässt es sich doch am besten unter warmen Decken auf dem Sofa aushalten. Und das kann sogar richtig schick sein und das ist ab heute Thema auf der Eohn-Textilmesse in Frankfurt. Interessant für uns, weil viele Aussteller namhafte Textilunternehmen aus der RADIO RST-Region sind. Alle Infos gibt es hier zum Nachhören.






CES-Mobilitätsmesse in Las Vegas
In Las Vegas läuft im Moment die CES-Messe - es geht um die neusten Techniktrends. Auch die Firma Bosch ist dort vertreten - mit dem Thema: Sonnenenergie. Und die haben ja auch einen Standort in Wettringen. Alle Infos zur CES-Messe gibt es hier zum Nachhören.






Der RADIO RST-Aufwecker
Wer kennt es nicht: Der Wecker klingelt und du würdest dich am liebsten noch einmal umdrehen! Wir spielen ab jetzt eure Lieblingssongs, mit denen ihr morgens am besten aus den Federn kommt. Wie ihr mitmachen könnt, lest ihr hier.






Die Golden Globes gehen nach Hamburg
In LA wurden die Golden Globes verliehen - der wichtigste Filmpreis gleich nach den Oscars. Den Preis für den besten nicht-englischsprachigen Film hat der deutsche Regisseur Fathi Akin gewonnen. "Aus dem Nichts" heißt er und alle weitern Infos dazu hören Sie hier.






Neujahrsvorsätze und wie halte ich durch?
Jeder kennt sie, jeder hat sie und die Meisten haben sie nach drei Wochen wieder verworfen: Neujahrsvorsätze. Mehr Sport, mehr gesunders Essen, weniger Zigaretten - die Klassiker! Doch wie schaffe ich es, im Fitnessstudio nicht als Karteileiche zu enden? Alle Infos gibt es hier zum Nachhören.






Flüchtlingssituation in der RADIO RST-Region
Eine Umfrage der Deutschen Presse Agentur sagt: In NRW ist nur die Hälfte aller Plätze für Flüchtlinge belegt. Immer weniger Flüchtlinge kommen bei uns an. WIe ist die Situation derzeit in der RADIO RST-Region? Die Infos gibt es hier zum Nachhören.






Easy Jet fliegt innerdeutsche Flughäfen an
Aufatmen bei der Urlaubsplanung - es wird doch nicht so teuer, wie vielleicht gedacht! Zumindest wenn der Urlaub dieses Jahr in Deutschland stattfinden soll. Die Airline Easy Jet fliegt ab heute einige Flughäfen in Deutschland an und das zu günstigen Preisen. Die waren ja zuletzt wegen der Air Berlin Pleite richtig in die Decke geschossen.






Ampelanlage in Emsdetten kaputt
An der Kreuzung von B481, Elberstraße und Sinninger Straße haben Ratten die Ampelanlage außer Gefecht gesetzt. Unzählige Autos fahren da jeden Tag durch. Die Ampel ist schon am Freitag (29.12.) ausgefallen und funktioniert immernoch nicht. Warum? Den Beitrag gibt es hier zum Nachhören.






Trivia-Tag: Unnützes Wissen
Trivias sind Informationen, die kein Mensch braucht - und die trotzdem ziemlich witzig sein können. Heute ist Trivia-Tag und wir haben uns eine Menge unnützes Wissen angeeignet.






Fachkräftemangel in der Region: Werden Arbeitnehmer gerecht bezahlt?
"Was bekomme ich - was verdiene ich" - mit dieser Frage beschäftigen wir und seit einiger Zeit. Es geht um das Thema Fachkräftemangel und darum, wie gut bzw. wie schlecht Arbeitnehmer bei uns in der Region bezahlt werden. Einige Antworten gibt es hier zum Nachhören.






Kreis Steinfurt stockt auf: Bessere Rettungsdienste
Damit die Notfall-Versorgung im Kreis Steinfurt noch besser wird, stockt der Kreis Steinfurt die Rettungsdienste auf: Mit mehr Personal und neuen Fahrzeugen. Alle Infos dazu gibt es hier zum Nachhören.






Sturmschäden - Wer zahlt wenn was kaputt geht?
Heute ist es super winding in der RADIO RST-Region: Sturmtief Burglind wirbelt über die Region. Oft heißt es nach dem Sturm: Schäden beseitigen. Doch wer bezahlt den Schaden?






Sören und Kathleen suchen ein Hobby: Buchfalten
Sie sind mit dem Ballon über die RADIO RST-Region geflogen, sie haben zusammen mit Cheerleadern in Ibbenbüren die Hüfte kreisen lassen und jetzt falten sie zusammen mit Jessica aus Rheine Bücher. Kathleen testet die sogenannte Buchfaltkunst - auch Buchorigami. Was daraus geworden ist, sehen Sie auf unserer Facebookseite. Den Beitrag gibt es hier zum Nachhören.






Schornsteinfeger Michael Albers bringt uns das Glück - Teil 2
Er bringt das Glück: Der Schornsteinfeger - und er bringt es zu uns in die RADIO RST-Region. Über die Tradition, dass der Schornsteinfeger Glück bringt und über den Beruf sprechen wir heute morgen. Die Beiträge finden Sie hier zum Nachhören.






Schornsteinfeger Michael Albers bringt uns das Glück - Teil 1
Er bringt das Glück: Der Schornsteinfeger - und er bringt es zu uns in die RADIO RST-Region. Über die Tradition, dass der Schornsteinfeger Glück bringt und über den Beruf sprechen wir heute morgen. Die Beiträge finden Sie hier zum Nachhören.






Besserer Schutz für Verbraucher ab 2018
Ab dem kommenden Jahr werden Verbraucher durch neue Regelungen besser geschützt. Änderungen gibt es in den Bereichen Ping-Anrufe, Kreditkartenmissbrauch und Reisemängel. Alle Infos zum Thema gibt es hier zum Nachhören.






Kinoausblick 2018
Wir gehen doch alle gerne mal ins Kino. Und da erwarten uns 2018 eine ganze Menge Neues. Den Beitrag gibt es hier zum Nachhören.






Erst Silvester und dann Urlaub für 2018 einreichen
Ab heute stehen wieder Böller, Wunderkerzen und Batterien in den Regalen. Ausnahmsweise wird das Feuerwerk in diesem Jahr schon einen Tag früher verkauft... Und wenn das Feuerwerk abgeschossen wurde, wirds Zeit für die Urlaubsplanung 2018. Alles was Sie dazu wissen müssen, gibt es hier zum Nachhören.






Fiese Weihnachtsgeschenke - Und jetzt?!
Scheußliche Weihnachtsgeschenke können einem echt die Laune verderben! Was machen, wenn die Tante mal wieder total daneben lag und der Pulli von Oma zu doll kratzt? Ein paar wirklich gute Tipps gibts hier zum Nachhören.






Start in das "Nach-Weihnachtsgeschäft"
Passt nicht, sieht scheußlich aus - Das wars mit der Besinnlichkeit! Heute startet das "Nach-Weihnachtsgeschenk": Unschöne Geschenke werden umgetauscht und Gutscheine auf den Kopf gehauen... Was die Geschäftsleute heute und in den nächsten Tagen erwartet, können Sie hier noch einmal nachhören.






Kein guter Start für Eurobahn
Schülerin Lynn aus Hopsten hat sich bei RADIO RST gemeldet, weil die total unzufrieden ist, mit der Eurobahn zu pendeln: Verspätungen, Zugausfälle und zu wenig Platz! Wir haben auch mit dem Geschäftsführer darüber gesprochen...






Eurobahn Fazit nach 2 Wochen II
Die Eurobahn fährt seit zwei Wochen in der RADIO RST-Region und das scheint nicht so zu laufen,wie es soll. Lynn Stermann aus Hopsten fährt jeden Tag mit dem Zug von Rheine nach Osna und sagt: die Züge verspäten sich oder fallen ganz aus, und es ist viel zu wenig Platz. Und diese negative Erfahrung hat sie auch schon gemacht:






Eurobahn Fazit nach 2 Wochen I
Das klang ja gar nicht gut was die Münsteraner uns da vorhergesagt haben. Seit dem Fahrplanwechsel vor fast zwei Wochen (seit dem 10.12.17) sind im Kreis Steinfurt jetzt auch die Züge der Eurobahn unterwegs. Sie fahren auf den Strecken von Rheine nach Münster und von Rheine nach Osnabrück. Die Eurobahn-Erfahrungen aus Münster klangen eindeutig. Auch hier passieren bei der Eurobahn Pannen, Ausfälle und Verspätungen. Man muss aber auch sagen - es ist nicht alles schlecht:






Woche der Ausbildung geht online
Auf geht´s ins Berufsleben. Für viele Schüler steht das im Jahr 2018 an. Wer schon weiß in welche Berufsrichtung es gehen soll - aber noch keinen Job hat, der bekommt bei der "Woche der Ausbildung" viele Tipps und Infos. Unter anderem von vielen Unternehmen. Du kannst da aber auch Deine komplette Bewerbungsmappe erstellen, inkluvise kostenlosem Bewerbungsfoto. Für viele der Messen und Infoveranstaltungen solltet Ihr euch aber anmelden. Und das geht schon jetzt. Infos gibt es auf der Website "woche-der-ausbildung.de"!






Fachkräftemangel in der Region - Heute Tischlerchef aus Altenberge
In unserer Serie "Was ich bekomme ich und was verdiene ich" sprechen wir über Frust und Probleme rund um den Fachkräftemangel in der Region. Wir hatten schon über Martin berichtet und mit der Kreishandwerkerschaft gesprochen. Heute äußert sich Martin, Tischlerchef aus Altenberge, zu dem Theman...






Fachkräftemangel in der Region - Der Tischler aus Wettringen gibt auf Teil 2
In unserer Serie "Was ich bekomme ich und was verdiene ich" sprechen wir über Frust und Probleme rund um den Fachkräftemangel in der Region. Wir hatten schon über Martin berichtet, der nach 13 Jahren als Tischler aufhört. Jetzt haben auch mit dem Geschäftsführer Frank Tischer der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf darüber gesprochen. Was er dazu sagt, hören Sie hier...








Abschlepper aus Ibbenbüren
Ein Auto abzuschleppen dauert meistens ziemlich lange. Das soll sich jetzt ändern. Mit dem CarCaddy. Jupp Vorndieck aus Ibbenbüren hat ihn erfunden und RADIO RST-Reporter Harald-Georg Jansing hat ihn getestet...
Bald gibt es den CarCaddy zu kaufen. 4000 Euro soll er kosten.






Fachkräftemangel in der RADIO RST-Region - Tischler aus Wettringen gibt auf
Bei uns haben sich Hörer gemeldet, die sagen, der große Fachkräftemangel ist hausgemacht. Nicht alle Betriebe kümmerten sich darum, gute Leute langfristig zu halten. In unserer Serie "Was bekomme ich und was verdiene ich" sprechen wir über Knackpunkte rund um den Fachkräftemangel. Martin Kreinbrink aus Wettringen sagt zum Beispiel im Handwerk laufe vieles schief. Nach 13 Berufsjahren als Tischler will er seinen Beruf an den Nagel hängen...






Lichtblicke On Tour: Michael Patrick Kelly in Ibbenbüren
Wochenlang haben wir auf den Abend gewartet: Gestern war Michael Patrick Kelly in Ibbenbüren und hat für unsere Aktion Lichtblicke gespielt. Über 3000 Menschen waren da und wir haben über 7000 Euro für Familien in Not gesammelt. Auf unserer Facebookseite haben wir ein paar Eindrücke für Sie zusammengefasst und hier gibts einige Eindrücke zum Nachhören.






Elchjagd: Der zweitletzte Elch geht heute nach Tecklenburg
Der zweitletzte Elch wurde heute morgen in Tecklenburg gefangen. Der Gewinner: Danny, 24 Jahre alt. Jetzt ist nur noch ein einziger Elch in der Region versteckt - und den suchen wir heute Nachmittag gemeinsam.






Elchjagd: Mona und Papa Franz finden den Elch in Recke
Heute macht der RADIO RST-Plüschelch die kleine Mona glücklich. Sie hat nicht nur den Elch gefunden, sondern wird auch noch neun Jahre alt. Doppelter Glückwunsch von uns :-) Ihr Papa Franz nimmt für Mona die 100 Euro an und heute Nachmittag gehts zum Shopping in ein Spielwarengeschäft.






Michael Patrick Kelly in Ibbenbüren
Heute Abend ist es endlich soweit: Michael Patrick Kelly kommt nach Ibbenbüren und spielt da für unsere Aktion Lichtblicke. Das RADIO RST-Frühteam werden ihn begleiten und Laura Pöss aus der RADIO RST-Musikredaktion hat schon vorab mit Michael Patrick gesprochen.






Elchjagd: Stefanie findet den Elch in Mettingen
Heute morgen klingelts bei Stanfanie im Geldbeutel - 100 Euro hat sie gewonnen, weil sie unseren Elch in Mettingen im Ortskern gefunden hat. Mit dem Geld plant sie einen Familienausflug.






Elchjagd: Mareike findet den Elch in Ibbenbüren
Am 2. Tag unserer letzten Woche der RADIO RST-Elchjagd hat Mareike den Elch in Ibbenbüren gefunden...Bleiben auch Sie am Radio und hören weiterhin fleissig RADIO RST, denn auch diese Woche verstecken RADIO RST und die Kreissparkasse Steinfurt gemeinsam Elche. Jeden Tag werden zwei Plüschelche in der Region versteckt - Wer sie findet, gewinnt 100 Euro.






Elchjagd - Woche zwei: Sven findet Gunnar in Horstmar
Die RADIO RST-Elchjagd geht in die zweite Woche: Auch diese Woche verstecken RADIO RST und die Kreissparkasse Steinfurt gemeinsam Elche. Jeden Tag werden zwei Plüschelche in der Region versteckt - Wer sie findet, gewinnt 100 Euro.






Elchjagd: Leon findet den Elch in Hopsten
Unsere Elche Gunnar und Stine verstecken sich wirklich überall im RST-Land: Am Freitag in Hopsten. Leon, 16 Jahre alt, hat Gunnar vor seiner Schule gefunden und sich mega über den Taschengeld-Zuschuss gefreut. Wir freuen uns mit ihm.






Elchjagd: Christopher findet unseren RADIO RST-Elch in Saerbeck
Er hat es bei uns im Programm gehört, ist losgedüst und hat 200 Euro Elch-Geld gewonnen. Herzlichen Glückwunsch - Christopher aus Saerbeck.






Coppenrath & Wiese schafft neue Arbeitsplätze + Tipps für die Elchsuche
Gibts heute am Nikolaustag vielleicht Torte zum Frühstück? Vielleicht sogar eine Tiefkühl-Torte von Coppenrath & Wiese? Die produzieren mittlerweile so große Mengen, dass neue Arbeistplätze geschaffen werden müssen. Außerdem sind die Elche wieder los. Wo Sie ihn heute finden, verrät Sören Harting aus dem RADIO RST-Frühteam.






Ein Weihnachtselch für die AWO Kita in Reckenfeld
Die Elche sind los - und RADIO RST ist dafür zusammen mit der Kreissparkasse Steinfurt verantwortlich. Wir verstecken jeden Tag irgendwo im RSt-Land Elche und derjenige, der ihn findet, bekommt 100 Euro. Und das Tolle: Es bekommt auch jeden Tag ein Kindergarten 100 Euro. Und zwar ein Kindergarten, der in der Stadt ist, in der ein Elch gefunden wurde.






Elchjagd - Der erste Gewinner steht fest
Die RADIO RST-Elchjagd zusammen mit der Kreissparkasse Steinfurt. Heute morgen haben wir unseren ersten Elch versteckt in Greven versteckt. Gefunden hat ihn Claus aus Neuenkirchen der in Greven arbeitet...






Zoff in Laer und Uneinigkeit in der SPD
Die Ratsmitglieder und der Bürgermeister in Laer sind sich nicht grün: Es gibt Zoff. Und in der SPD gibt es jetzt doch die Zustimmung zur GroKo? Ja, nein, vielleicht? Den Beitrag gibt es hier zum Nachhören.






Die RADIO RST-Elchjagd
Am Montag (04.12.) starten die RADIO RST-Elchjagd. Die Frühmoderatoren Kathleen Berger und Sören Harting haben mal zusammengefasst, wie das ganze abläuft - ein "Erklär"-Video gibt es auch auf der RADIO RST-Facebookseite.






Kathleen und Sören suchen ein Hobby: Ferngesteuerte Autos
Der Verein RCMC Ibbenbüren hat sich bei unserer Reihe "Kathleen und Sören suchen ein Hobby" beworben. RCMC steht für "radio-controlled-motor-cars" - es geht also um ferngesteuerte Rennautos. Sören hat Markus Dreyer und seine Jungs beim Training in Hörstel-Riesenbeck besucht. Davon gibt es auch ein Video auf der RADIO RST-Facebookseite.






Bekommt Ochtrup ein Krematorium?
Sarg oder Urne? Noch entscheiden sich bei uns die meisten Angehörigen für die klassische Bestattung. Auch weil die nächstgelegenen Krematorien weit weg sind, in Dülmen und Osnabrück. Nun hat ein Investor beim Kreis Steinfurt angefragt, ob es möglich ist in Ochtrup ein Krematorium zu errichten...






Sören und Kathleen suchen ein Hobby: Rückwärtslaufen
Normal durch den Wald joggen kann ja jeder - Sören Harting aus dem RADIO RST-Frühteam macht was ganz Verrücktes: Er joggt rückwärts. Wie das für ihn war, hören Sie hier.






Öffnungszeiten an Heiligabend + Ein neuer RADIO RST-Praktikant
Wir diskutieren heute mit Ihnen auf unserer RADIO RST-Facebookseite: Dürfen Supermärkte an Heiligabend öffnen, oder lieber nicht? Dieses Jahr gibt es einen Sonderfall, denn Heiligabend fällt auf einen Sonntag. Was verdi und die Händler dazu sagen, können Sie hier noch einmal hören. Wir haben einen neuen RADIO RST Praktianten :-) Und was das Besondere an ihm ist, hören Sie hier.






Ein ganz besonderer RADIO RST-Praktikant
Wir haben einen Praktikanten! Juhuu - toll! Praktikanten haben wir immer wieder bei uns in der RADIO RST-Redaktion und wir freuen uns wirklich über jeden! Nur dieser hier, der ist ganz besonders: Raad. Was ihn so besonders macht, hören Sie hier.






Sören und Kathleen suchen ein Hobby: Poledance
Sie lassen die Puppen tanzen - diesmal: Kathleen hat Sören an der Stange tanzen lassen. Beim Poledance in Emsdetten. Der Eindruck am Tag danach: Blaue Flecken, Muskelkater und richtig viel Spaß hat es gemacht. Wie Sören sich angestellt hat, hören Sie hier.






Kathleen und Sören suchen ein Hobby: Gospelchor
Das RADIO RST-Frühteam ist auf der Suche nach den besten Hobbies. Helmut Klomann aus Reckenfeld hat sich für die Mixed Voices beworben - ein Gospelchor. Wie sich das anhört, erfahren Sie hier...






Der RADIO RST Facebook-Stammtisch
In den letzten Wochen und Monaten ist viel auf der RADIO RST Facebook-Seite passiert. Das hat den RADIO RST-Hörer gefallen, denn wir haben jetzt die 20.000 Likes geknackt. Vorher haben wir schon ein paar Facebook-Freunde zum RADIO RST Facebook-Stammtisch eingeladen..






Danke für 20.000 Facebook-Likes!
Danke danke danke! Die RADIO RST-Hörer sind einfach die Besten! Jetzt haben wir auch endlich die 20.000 Likes bei Facebook geknackt. Wir haben vorher mit dem RADIO RST Facebook-Stammtisch über Postings gequatscht...






Die Woche der Liebe - "Sie hat die ganze Zeit nur geheult - das war super!"
Es gehört schon viel Mut dazu, seine Freundin vor versammelter Mannschaft auf der Arbeit zu fragen, ob sie ihn heiraten möchte. Christian hat sich getraut, Daniela hat "Ja" gesagt und  Freunde und Familie sind begeistert!






Die Woche der Liebe - Daniela sagt 1.000 Mal "JA"!
Im Radio einen Heiratsantrag bekommen..das kann nicht jede Frau von sich behaupten. Daniela aus Recke schon: Christian hat ihr, während sie auf der Arbeit war, einen Antrag gemacht. So hat sie reagiert..






Die Woche der Liebe - die Idee für den Antrag
Die ganze Woche ging es bei uns um ein Thema: LIEBE - wir helfen Christian aus Recke seiner Freundin Daniela einen Heiratsantrag zu machen,  mit dem er sich nicht verstecken braucht. Nicolas Schilgen hat Alles nochmal zusammengefasst..






Die Woche der Liebe - Der Antrag LIVE bei RADIO RST
Diese Woche ist überall Liebe in der Luft bei RADIO RST. Christian, 31 aus Recke fragt seine Daniela LIVE im Radio bei uns, ob sie seine Frau werden möchte. Mit seinem eigenen Liebes-Song..






Die Woche der Liebe - Kniefall und Song
Rede vorbereiten? Check! Ring kaufen? Check! Outfit? Check! - Christian aus Recke ist langsam reif für seinen Hochzeitsantrag. Doch ein Thema ist noch offen: Der Kniefall. Christian war lange unentschlossen, ob er ihn beim Antrag machen soll. Und es gibt ja schließlich auch noch mehr. Was macht Christian...






Die Woche der Liebe - Der Ehering
Keine Hochzeit ohne Ring. Das ist natürlich auch Christian aus Recke klar. Er will ja am Donnerstag seiner Freundin live bei RADIO RST einen Heiratsantrag machen und hat den Ring dafür schon mal besorgt. Fest steht jetzt schon: er hat den richtigen gekauft.......






Die Woche der Liebe - Der perfekte Kuss
RADIO RST feiert zusammen mit Ihnen die Woche der Liebe. Ein Thema darf da natürlich auf keinen Fall fehlen: Das Küssen. Schließlich zeigen wir so unsere Liebe. Sind die Menschen im RST-Land wohl gute Küsser? Wie geht eigentlich ein guter Kuss? RADIO RST-Reporter Nicolas Schilgen hat erstaunlich ehrliche Antworten bekommen...






Die Woche der Liebe - Christian übt
Mit jedem Tag kommen wir der großen Frage näher: Christian aus Recke will seiner Freundin Daniela aus Ibbenbüren in dieser Woche (Donnerstag) live bei RADIO RST einen Heiratsantrag machen und muss dafür noch einiges erledigen: Zum Beispiel gehören ja auch die richtigen Worte dazu. Beim Antrag oder auch bei der Rede danach vor Freunden und Verwandten. Manch einer würde raten, sich vorher einen Text zurecht zu legen. Christian und sein Bruder sehen das entspannter...








Die Woche der Liebe - Christian Teil II
Heute fragen wir uns, wie hat Christian eigentlich seine Daniela kennengelernt...






Die Woche der Liebe bei RADIO RST
In der Woche der Liebe bei RADIO RST begleiten wir Christian aus Recke auf seinem Weg bis zum Antrag. In welcher Form will Christian seiner Freundin Daniela aus Ibbenbüren den Antrag machen...








Die Woche der Liebe - Wo habt ihr euch kennengelernt?
Als erstes in der Woche der Liebe interessiert unsere Frühmoderatoren Kathleen Berger und Sören Harting, wo sich unsere Hörer kennengelernt haben....






Rad oder Tat - das letzte RADIO RST Rad. Christian läuft rückwärts
Das war die letzte TAT. Christian, 36 aus Ochtrup musste bei Rad oder Tat rückwärts von Neuenkirchen nach Rheine laufen. Er hat es gemacht und geschafft. RADIO RST Reporterin Kira Runge hat ihn begleitet.






Das vorletzte RADIO RST-Rad...
Wir hatten übernachten auf dem Friedhof...im Schlafanzug mit dem Pferd zur Sparkasse reiten oder als Batman verkleidet durch die Rheiner Innenstadt rennen. Danke für Ihre verrückten Taten für ein RADIO RST-Rad. Frühmoderatorin Kathleen Berger spielt mit Christian aus Ochtrup um das vorletzte RADIO RST-Rad der Aktion...






Björn löst seine Tat ein...und lässt sich abschießen
Siegessicher hat Björn aus Rheine unsere Frage für "Rad oder Tat" falsch beantwortet - dabei war er sich doch so sicher! Macht nichts Björn, wir freuen uns über die Tat. Björn ist Fußball Coach und hat sich von seiner F-Jugend abschiessen lassen. Das wollten die im Training schon schon einmal machen. RADIO RST Reporterin Kira Runge hat sehr gerne dabei zugeguckt...






Durch den Mittellandkanal schwimmen...
Markus unsere Frage nicht beantworten können - und musste schwimmen gehen. Nur mit Badehose ist er durch den Mittellandkanal in Recke geschwommen. Und da war Markus von der Temperatur im Kanal nicht begeistert...

Coole Aktion! Und wir gratulieren Markus zu seinem nigelnagelneuen Radio RST-Fahrrad.






Von der F-Jugend der JSG - Rheine sich abschießen lassen...
das will Björn aus Rheine machen, sollte er unsere Frage nicht beantworten können... Wir spielen mit ihm Rad oder Tat.






Ein eigener Song für RADIO RST von Ingo
Ingo hat bei Rad oder Tat mitgemacht. Zusammen mit seinem 70-köpfigen Chor "Young Voices" hat er seine Tat - einen eigenen Song für RADIO RST - eingelöst und RADIO RST-Reporterin Kira Runge war dabei.. Ein Video gibt es auf der RADIO RST-Facebookseite






Kathleen & Sören suchen ein Hobby: Ballon fahren
Das RADIO RST-Frühteam baut auf ihre Hilfe: Kathleen Berger und Sören Harting suchen nach den besten Hobbies im RST-Land. Für Kathleen ging es hoch hinaus - Rainer Herkenhoff und das Ballonteam-Mettingen haben Sie zu einer Fahrt im Heißluftballon eingeladen.






Pack die Badehose ein
...das wird Markus, 27 aus Recke für ein RADIO RST-Rad in den nächsten 48 Stunden machen. Er hat die Frage zur Frühsendung bei unserer Aktion "Rad oder Tat" nicht richtig beantworten können..






Mit Fahrrad durch den Drive In
Leon, 20, aus Mettingen hat seine Tat ganz schnell eingelöst. Er ist erst von Mettingen nach Ibbenbüren mit dem Fahrrad gefahren und dann hat er sich die Belohnung am Drive In- Schalter geholt. RADIO RST-Reporterin Kira Runge hat seine Tat begleitet..






Ingo komponiert eigenen Song für RADIO RST
Ingo, 40, aus Ibbenbüren arbeitet in Ochtrup an einer Schule..er hat sich für Rad oder Tat beworben, war Kandidat bei Kathleen Berger und wusste die richtige Antwort nicht. Jetzt hat er 48 Stunden Zeit seine Tat einzulösen...






Richard aus Ibbenbüren fährt mit RADIO RST-Aufklebern durch die Gegend
Die Taten mit denen sich die Kandidaten für Rad oder Tat bewerben, werden immer verrückter. Richard aus Ibbenbüren fährt jetzt eine Woche lang Werbung für RADIO RST  mit Stickern an seinem Auto..das alees für ein RADIO RST-Rad.






Landtagswahl Niedersachsen und TAT Pfandsammeln für den guten Zweck
Niedersachsen hat gewählt - die SPD gewinnt mit knapp 37 Prozent. Gewonnen hat auch Carolin, 23, aus Saerbeck. Sie hat Pfandflaschen für ein RADIO RST-Rad gesammelt..






Carolin wird Pfand als "Tat" sammeln
Die Sammelaktion ist ihre Tat bei unserem Gewinnspiel "Rat oder Tat". Wer die Frage nicht beantworten kann - wie Carolin...






Batman fährt ein RADIO RST-Rad
...aber erst, wenn Timur aus Neuenkirchen seine Tat erfüllt hat. Wir spielen Rad oder Tat und Timur konnte unsere Frage leider nicht beantworten. So schlimm finden wir das gar nicht! Damit er das Rad doch noch bekommt, verkleidet er sich als Batman und trinkt in Rheine in der Emsgalerie einen Kaffee.






100 Aufkleber auf dem Auto für das Radio-Rad
Richard aus Ibbenbüren wusste nicht, wie nah der Asteroid 2012 TC4 heute Morgen an der Erde vorbei geflogen ist. Und das bedeutet: Glück für uns - Pech für Richard. Wir bekommen eine Tat und wie die aussieht, können Sie hier nachhören.






Holt sein RADIO RST-Rad zu Fuß: Thomas aus Ochtrup
Thomas aus Ochtrup braucht dringend einen neuen Drahtesel. Er kommt extra zu Fuß aus Ochtrup gelaufen - 40 Kilometer sind das. Thomas, wir erwarten Sie dann in etwa vier Stunden...






Mit dem Pferd und im Schlafi zur Sparkasse
Natascha aus Saerbeck hat sich eine richtig kreative Tat ausgedacht - auch sie konnte unsere "Rad oder Tat"-Frage nicht richtig beantworten und muss jetzt ihre Tat einlösen, damit es mit dem Fahrrad doch noch klappt.






Eine gute Tat für das neue RADIO RST-Rad
Martin aus Borghorst hat mit uns "Rad oder Tat" gespielt - und wir haben gewonnen. In den nächsten 48 Stunden wird Martin Müll von den Straßen in Borghorst sammeln. Wir finden: Eine richtig gute Tat und danach hat er sich das Rad definitiv verdient.






Daniel aus Rheine gewinnt ein RADIO RST-Fahrrad
Gestern konnte Daniel aus Rheine die "Rad oder Tat"- Frage nicht beantworten. In der vergangenen Nacht hat er seine Tat erfüllt und bekommt doch noch ein richtig cooles RADIO RST-Fahrrad. Glückwunsch!






Rad oder Tat: Thorsten aus Mesum gewinnt ein Fahhrrad
Na das haben wir uns anders vorgestellt: Thorsten im Kleid und mit perfektem Make-Up, der uns mit leckeren selbstgemachten Plätzchen versorgt... Das wird wohl nichts - Thorsten hat unsere Frage richtig beantwortet und ist jetzt stolzer Besitzer eines schicken RADIO RST-Fahrrads. Wie sich das angehört hat, können Sie hier noch einmal hören.






Webchannels
Tier-SOS
facebook Twitter


Sturmtief Friederike: Bilanz aus dem Münsterland - Teil 2

Umgestürzte Bäume, umherfliegende Dachpfannen und zum Glück kaum Verletzte. Sturmtief Friederike ist quer über das Münsterland gewirbelt - am Tag danach ziehen wir Bilanz.









Sturmtief Friederike: Bilanz aus dem Münsterland - Teil 1

Umgestürzte Bäume, umherfliegende Dachpfannen und zum Glück kaum Verletzte. Sturmtief Friederike ist quer über das Münsterland gewirbelt - am Tag danach ziehen wir Bilanz.









Jusos im Kreis Steinfurt gegen die GroKo

Die Jusos - die Jungsozialisten der SPD - sind klar gegen die GroKo. In den letzten Tagen haben sie in Düsseldorf dagegen protestiert. Wir haben mit den Jusos aus Osnabrück und Ibbenbüren gesprochen. Was die gesagt haben, hören Sie hier.









Rettet die Möhre - am Tag des Schneemanns

Schnee war gestern - heute ist es nass! Wie unpassend am Tag des Schneemanns. Vielleicht habt ihr dieses Jahr schon einen gebaut und ihm eine Möhre ins Gesicht gesteckt. Wie retten die Möhre und suchen Alternativen.









Sturmtief Friederike in der RADIO RST-Region

Es ist kalt, nass und windig - dafür verantwortlich ist Friederike. Das Sturmtief bringt ungemütliches Wetter zu uns in die RADIO RST-Region. Alle Infos dazu hören Sie hier. Und Aktuelles zu Schulausfälle lesen Sie hier.









Neue Studie der IHK zum Onlinehandel

Der Onlinehandel boomt - zumindest für die Großen im Onlinegeschäft. Wie es mit den Unternehmen aus der RADIO RST-Region aussieht, hat eine neue Studie der Industrie- und Handelskammer Nordwestfalen herausgefunden. Das Ergebnis: Gerade im Einzelhandel gibt es noch großen Nachholbedarf.









EU-Kommission spricht über Plastik

Ein Thema in der EU-Kommission ist heute das Thema Plastik. Es gibt zu viel davon, das wissen wir. Der Plastiküberfluss soll bald vielleicht von einer Plastiksteuer gestoppt werden. Mehr Infos gibt es hier zum Nachhören.









Der #Blumentopf von Neuenkirchen

Der berühmte Sack Reis in China ist in der RADIO RST-Region ein Blumentopf. Die banale Twitter-Meldung. "In Neuenkirchen ist ein Blumentopf umgefallen" hat vor acht Jahren für einen globalen Hype gesorgt. Die Twitter-Gemeinde fand das so lustig, dass der Tweet am Ende auf Platz Vier der weltweit meistgelesenen Meldungen stand. Die Berlinerin Vivian Roese hat ihre Doktorarbeit über diesen Fall geschrieben. In Münster hat sie dazu letzte Woche einen Vortrag gehalten.









RADIO RST-Hochzeit: So laufen die Vorbereitungen

Vor drei Monaten waren Sie und wir live dabei als Christian seiner Daniela in der Volksbank in Ibbenbüren einen Heiratsantrag gemacht hat. Wir haben vorab alles mit ihm vorbereitet: Kniefall, Ring und die richtige Frage. Seitdem ist einige Zeit vergangen und wir fragen nach, wie es mit den Vorbereitungen läuft.









Air-Berlin Schokoherzen gehen unter den Hammer

Die Fluggesellschaft Air-Berlin ist insolvent - es starten keine Flieger mehr und es werden natürlich auch keine Schokoherzen mehr verteilt. Die haben schon fast Kult-Status. Ein paar letzte Schokoherzen gibt es noch und die werden heute bei einer Online-Autkion versteigert. Und nicht nur die, auch anderer Air-Berlin Kram wird versteigert. Mehr dazu hören Sie hier.









Fachkräftemangel in der RADIO RST-Region: Erstes Unternehmen schließt

In unserer Serie "Was bekomme ich, was verdiene ich" sprechen wir über das Thema Fachkräftemangel. Das Unternehmen KGT Heizungs- und Klimatechnik in Ibbenbüren muss schließen - und das nicht weil es nichts zu tun gibt, sondern weil dem Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter fehlen. Mehr dazu hören Sie hier.









Sondierungsgespräche: Noch kein Ende in Sicht

Nicht Neues aus Berlin - Merkel, Schulz und Co. verhandeln noch mindestens bis zum Frühstück. Alle Infos gibt es hier.









Reisemesse am Flughafen FMO am 27. und 28. Januar 2018

Am 27. und 28. Januar ist wieder soweit: die Reise und Freizeit Messe findet am Flughafen Münster/Osnabrück statt.


Der Flughafen ist dann gefüllt mit vielen verschiedenen Tourismusorganisationen sowie Reiseanbietern, die ihr Angebot präsentieren.
Egal ob regionale Urlaubsziele wie die Nordsee oder weiter weg nach Mallorca.
Es gibt Unmengen von Freizeitangeboten wie Fahrradtouren, Wellness, Städtereisen, All-Inclusive-Urlaube und so manche Last-Minute-Schnäppchen. Nicht zu vergessen, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Wir haben vorab schon einmal einen Überblick...

www.messe-reise-freizeit.de









Die Amis zieht es zum Reisen nach Westdeutschland

Die New York Times schlägt den Amerikanern vor: Reist mehr in Deutschland, da ist es schön. Wir stimmen zu: Besonders schön ist es in der RADIO RST-Region. Worauf die Amerikaner bei ihrem Reiseziel achten sollten, das hören Sie hier.









Teil 2: In der Politik und in der Liebe - Ist On-Off gut?

Sie haben sich getrennt, am Ende hat es sogar eine Schlammschlacht gegeben und jetzt wollen sie es nochmal miteinander versuchen: CDU/CSU und SPD diskutieren aktuell über eine mögliche GroKo. Wir haben mit einem Paartherapeuten gesprochen: Wenn es vorbei war, soll man Beziehungen dann nochmal aufwärmen - privat und in der Politik? Die Antwort hören Sie hier.









Teil 1: In der Politik und in der Liebe - Ist On-Off gut?

Sie haben sich getrennt, am Ende hat es sogar eine Schlammschlacht gegeben und jetzt wollen sie es nochmal miteinander versuchen: CDU/CSU und SPD diskutieren aktuell über eine mögliche GroKo. Wir haben mit einem Paartherapeuten gesprochen: Wenn es vorbei war, soll man Beziehungen dann nochmal aufwärmen - privat und in der Politik? Die Antwort hören Sie hier.









Eurobahn: Nur Startschwierigkeiten, oder einfach schlecht?

Seit einigen Wochen fährt in der RADIO RST-Region die Eurobahn. Die hat keinen besonders guten Ruf - das haben uns die Pendler erzählt. Wir haben das vor ein paar Wochen getestet - das Ergebnis: Noch Luft nach oben. Die Geschäftsführung sagt dazu: Alles nur Startschwierigkeiten, 2018 wird alles besser. Jetzt ist 2018 - Ist alles besser?









Heftige Schlammlawinen in Kalifornien fordern mindestens 13 Tote

Wetterchaos im US-Westküstenstaat Kalifornien: Auf monatelange Dürre und schlimme Waldbrände folgen jetzt Regenstürme und Schlammlawinen. Seit Tagen regnet es beinahe ununterbrochen - 13 Tote haben die Schlammmassen bisher gefordert. Mehr dazu hören Sie hier.









Die neusten Trends für das Wohnzimmer: Heim-Textilmesse in Frankfurt

Wenn es draußen eiskalt ist, lässt es sich doch am besten unter warmen Decken auf dem Sofa aushalten. Und das kann sogar richtig schick sein und das ist ab heute Thema auf der Eohn-Textilmesse in Frankfurt. Interessant für uns, weil viele Aussteller namhafte Textilunternehmen aus der RADIO RST-Region sind. Alle Infos gibt es hier zum Nachhören.









CES-Mobilitätsmesse in Las Vegas

In Las Vegas läuft im Moment die CES-Messe - es geht um die neusten Techniktrends. Auch die Firma Bosch ist dort vertreten - mit dem Thema: Sonnenenergie. Und die haben ja auch einen Standort in Wettringen. Alle Infos zur CES-Messe gibt es hier zum Nachhören.









Der RADIO RST-Aufwecker

Wer kennt es nicht: Der Wecker klingelt und du würdest dich am liebsten noch einmal umdrehen! Wir spielen ab jetzt eure Lieblingssongs, mit denen ihr morgens am besten aus den Federn kommt. Wie ihr mitmachen könnt, lest ihr hier.









Die Golden Globes gehen nach Hamburg

In LA wurden die Golden Globes verliehen - der wichtigste Filmpreis gleich nach den Oscars. Den Preis für den besten nicht-englischsprachigen Film hat der deutsche Regisseur Fathi Akin gewonnen. "Aus dem Nichts" heißt er und alle weitern Infos dazu hören Sie hier.









Neujahrsvorsätze und wie halte ich durch?

Jeder kennt sie, jeder hat sie und die Meisten haben sie nach drei Wochen wieder verworfen: Neujahrsvorsätze. Mehr Sport, mehr gesunders Essen, weniger Zigaretten - die Klassiker! Doch wie schaffe ich es, im Fitnessstudio nicht als Karteileiche zu enden? Alle Infos gibt es hier zum Nachhören.









Flüchtlingssituation in der RADIO RST-Region

Eine Umfrage der Deutschen Presse Agentur sagt: In NRW ist nur die Hälfte aller Plätze für Flüchtlinge belegt. Immer weniger Flüchtlinge kommen bei uns an. WIe ist die Situation derzeit in der RADIO RST-Region? Die Infos gibt es hier zum Nachhören.









Easy Jet fliegt innerdeutsche Flughäfen an

Aufatmen bei der Urlaubsplanung - es wird doch nicht so teuer, wie vielleicht gedacht! Zumindest wenn der Urlaub dieses Jahr in Deutschland stattfinden soll. Die Airline Easy Jet fliegt ab heute einige Flughäfen in Deutschland an und das zu günstigen Preisen. Die waren ja zuletzt wegen der Air Berlin Pleite richtig in die Decke geschossen.









Ampelanlage in Emsdetten kaputt

An der Kreuzung von B481, Elberstraße und Sinninger Straße haben Ratten die Ampelanlage außer Gefecht gesetzt. Unzählige Autos fahren da jeden Tag durch. Die Ampel ist schon am Freitag (29.12.) ausgefallen und funktioniert immernoch nicht. Warum? Den Beitrag gibt es hier zum Nachhören.









Trivia-Tag: Unnützes Wissen

Trivias sind Informationen, die kein Mensch braucht - und die trotzdem ziemlich witzig sein können. Heute ist Trivia-Tag und wir haben uns eine Menge unnützes Wissen angeeignet.









Fachkräftemangel in der Region: Werden Arbeitnehmer gerecht bezahlt?

"Was bekomme ich - was verdiene ich" - mit dieser Frage beschäftigen wir und seit einiger Zeit. Es geht um das Thema Fachkräftemangel und darum, wie gut bzw. wie schlecht Arbeitnehmer bei uns in der Region bezahlt werden. Einige Antworten gibt es hier zum Nachhören.









Kreis Steinfurt stockt auf: Bessere Rettungsdienste

Damit die Notfall-Versorgung im Kreis Steinfurt noch besser wird, stockt der Kreis Steinfurt die Rettungsdienste auf: Mit mehr Personal und neuen Fahrzeugen. Alle Infos dazu gibt es hier zum Nachhören.









Sturmschäden - Wer zahlt wenn was kaputt geht?

Heute ist es super winding in der RADIO RST-Region: Sturmtief Burglind wirbelt über die Region. Oft heißt es nach dem Sturm: Schäden beseitigen. Doch wer bezahlt den Schaden?









Sören und Kathleen suchen ein Hobby: Buchfalten

Sie sind mit dem Ballon über die RADIO RST-Region geflogen, sie haben zusammen mit Cheerleadern in Ibbenbüren die Hüfte kreisen lassen und jetzt falten sie zusammen mit Jessica aus Rheine Bücher. Kathleen testet die sogenannte Buchfaltkunst - auch Buchorigami. Was daraus geworden ist, sehen Sie auf unserer Facebookseite. Den Beitrag gibt es hier zum Nachhören.









Schornsteinfeger Michael Albers bringt uns das Glück - Teil 2

Er bringt das Glück: Der Schornsteinfeger - und er bringt es zu uns in die RADIO RST-Region. Über die Tradition, dass der Schornsteinfeger Glück bringt und über den Beruf sprechen wir heute morgen. Die Beiträge finden Sie hier zum Nachhören.









Schornsteinfeger Michael Albers bringt uns das Glück - Teil 1

Er bringt das Glück: Der Schornsteinfeger - und er bringt es zu uns in die RADIO RST-Region. Über die Tradition, dass der Schornsteinfeger Glück bringt und über den Beruf sprechen wir heute morgen. Die Beiträge finden Sie hier zum Nachhören.









Besserer Schutz für Verbraucher ab 2018

Ab dem kommenden Jahr werden Verbraucher durch neue Regelungen besser geschützt. Änderungen gibt es in den Bereichen Ping-Anrufe, Kreditkartenmissbrauch und Reisemängel. Alle Infos zum Thema gibt es hier zum Nachhören.









Kinoausblick 2018

Wir gehen doch alle gerne mal ins Kino. Und da erwarten uns 2018 eine ganze Menge Neues. Den Beitrag gibt es hier zum Nachhören.









Erst Silvester und dann Urlaub für 2018 einreichen

Ab heute stehen wieder Böller, Wunderkerzen und Batterien in den Regalen. Ausnahmsweise wird das Feuerwerk in diesem Jahr schon einen Tag früher verkauft... Und wenn das Feuerwerk abgeschossen wurde, wirds Zeit für die Urlaubsplanung 2018.

Alles was Sie dazu wissen müssen, gibt es hier zum Nachhören.









Fiese Weihnachtsgeschenke - Und jetzt?!

Scheußliche Weihnachtsgeschenke können einem echt die Laune verderben! Was machen, wenn die Tante mal wieder total daneben lag und der Pulli von Oma zu doll kratzt? Ein paar wirklich gute Tipps gibts hier zum Nachhören.









Start in das "Nach-Weihnachtsgeschäft"

Passt nicht, sieht scheußlich aus - Das wars mit der Besinnlichkeit! Heute startet das "Nach-Weihnachtsgeschenk": Unschöne Geschenke werden umgetauscht und Gutscheine auf den Kopf gehauen... Was die Geschäftsleute heute und in den nächsten Tagen erwartet, können Sie hier noch einmal nachhören.









Kein guter Start für Eurobahn

Schülerin Lynn aus Hopsten hat sich bei RADIO RST gemeldet, weil die total unzufrieden ist, mit der Eurobahn zu pendeln: Verspätungen, Zugausfälle und zu wenig Platz! Wir haben auch mit dem Geschäftsführer darüber gesprochen...









Eurobahn Fazit nach 2 Wochen II

Die Eurobahn fährt seit zwei Wochen in der RADIO RST-Region und das scheint nicht so zu laufen,wie es soll. Lynn Stermann aus Hopsten fährt jeden Tag mit dem Zug von Rheine nach Osna und sagt: die Züge verspäten sich oder fallen ganz aus, und es ist viel zu wenig Platz. Und diese negative Erfahrung hat sie auch schon gemacht:









Eurobahn Fazit nach 2 Wochen I

Das klang ja gar nicht gut was die Münsteraner uns da vorhergesagt haben. Seit dem Fahrplanwechsel vor fast zwei Wochen (seit dem 10.12.17) sind im Kreis Steinfurt jetzt auch die Züge der Eurobahn unterwegs. Sie fahren auf den Strecken von Rheine nach Münster und von Rheine nach Osnabrück. Die Eurobahn-Erfahrungen aus Münster klangen eindeutig. Auch hier passieren bei der Eurobahn Pannen, Ausfälle und Verspätungen. Man muss aber auch sagen - es ist nicht alles schlecht:









Woche der Ausbildung geht online

Auf geht´s ins Berufsleben. Für viele Schüler steht das im Jahr 2018 an. Wer schon weiß in welche Berufsrichtung es gehen soll - aber noch keinen Job hat, der bekommt bei der "Woche der Ausbildung" viele Tipps und Infos. Unter anderem von vielen Unternehmen. Du kannst da aber auch Deine komplette Bewerbungsmappe erstellen, inkluvise kostenlosem Bewerbungsfoto. Für viele der Messen und Infoveranstaltungen solltet Ihr euch aber anmelden. Und das geht schon jetzt. Infos gibt es auf der Website "woche-der-ausbildung.de"!









Fachkräftemangel in der Region - Heute Tischlerchef aus Altenberge

In unserer Serie "Was ich bekomme ich und was verdiene ich" sprechen wir über Frust und Probleme rund um den Fachkräftemangel in der Region. Wir hatten schon über Martin berichtet und mit der Kreishandwerkerschaft gesprochen. Heute äußert sich Martin, Tischlerchef aus Altenberge, zu dem Theman...









Fachkräftemangel in der Region - Der Tischler aus Wettringen gibt auf Teil 2

In unserer Serie "Was ich bekomme ich und was verdiene ich" sprechen wir über Frust und Probleme rund um den Fachkräftemangel in der Region. Wir hatten schon über Martin berichtet, der nach 13 Jahren als Tischler aufhört. Jetzt haben auch mit dem Geschäftsführer Frank Tischer der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf darüber gesprochen. Was er dazu sagt, hören Sie hier...









Abschlepper aus Ibbenbüren

Ein Auto abzuschleppen dauert meistens ziemlich lange. Das soll sich jetzt ändern. Mit dem CarCaddy. Jupp Vorndieck aus Ibbenbüren hat ihn erfunden und RADIO RST-Reporter Harald-Georg Jansing hat ihn getestet...


Bald gibt es den CarCaddy zu kaufen. 4000 Euro soll er kosten.









Fachkräftemangel in der RADIO RST-Region - Tischler aus Wettringen gibt auf

Bei uns haben sich Hörer gemeldet, die sagen, der große Fachkräftemangel ist hausgemacht. Nicht alle Betriebe kümmerten sich darum, gute Leute langfristig zu halten. In unserer Serie "Was bekomme ich und was verdiene ich" sprechen wir über Knackpunkte rund um den Fachkräftemangel. Martin Kreinbrink aus Wettringen sagt zum Beispiel im Handwerk laufe vieles schief. Nach 13 Berufsjahren als Tischler will er seinen Beruf an den Nagel hängen...









Lichtblicke On Tour: Michael Patrick Kelly in Ibbenbüren

Wochenlang haben wir auf den Abend gewartet: Gestern war Michael Patrick Kelly in Ibbenbüren und hat für unsere Aktion Lichtblicke gespielt. Über 3000 Menschen waren da und wir haben über 7000 Euro für Familien in Not gesammelt. Auf unserer Facebookseite haben wir ein paar Eindrücke für Sie zusammengefasst und hier gibts einige Eindrücke zum Nachhören.









Elchjagd: Der zweitletzte Elch geht heute nach Tecklenburg

Der zweitletzte Elch wurde heute morgen in Tecklenburg gefangen. Der Gewinner: Danny, 24 Jahre alt. Jetzt ist nur noch ein einziger Elch in der Region versteckt - und den suchen wir heute Nachmittag gemeinsam.









Elchjagd: Mona und Papa Franz finden den Elch in Recke

Heute macht der RADIO RST-Plüschelch die kleine Mona glücklich. Sie hat nicht nur den Elch gefunden, sondern wird auch noch neun Jahre alt. Doppelter Glückwunsch von uns :-) Ihr Papa Franz nimmt für Mona die 100 Euro an und heute Nachmittag gehts zum Shopping in ein Spielwarengeschäft.









Michael Patrick Kelly in Ibbenbüren

Heute Abend ist es endlich soweit: Michael Patrick Kelly kommt nach Ibbenbüren und spielt da für unsere Aktion Lichtblicke. Das RADIO RST-Frühteam werden ihn begleiten und Laura Pöss aus der RADIO RST-Musikredaktion hat schon vorab mit Michael Patrick gesprochen.









Elchjagd: Stefanie findet den Elch in Mettingen

Heute morgen klingelts bei Stanfanie im Geldbeutel - 100 Euro hat sie gewonnen, weil sie unseren Elch in Mettingen im Ortskern gefunden hat. Mit dem Geld plant sie einen Familienausflug.









Elchjagd: Mareike findet den Elch in Ibbenbüren

Am 2. Tag unserer letzten Woche der RADIO RST-Elchjagd hat Mareike den Elch in Ibbenbüren gefunden...Bleiben auch Sie am Radio und hören weiterhin fleissig RADIO RST, denn auch diese Woche verstecken RADIO RST und die Kreissparkasse Steinfurt gemeinsam Elche. Jeden Tag werden zwei Plüschelche in der Region versteckt - Wer sie findet, gewinnt 100 Euro.









Elchjagd - Woche zwei: Sven findet Gunnar in Horstmar

Die RADIO RST-Elchjagd geht in die zweite Woche: Auch diese Woche verstecken RADIO RST und die Kreissparkasse Steinfurt gemeinsam Elche. Jeden Tag werden zwei Plüschelche in der Region versteckt - Wer sie findet, gewinnt 100 Euro.









Elchjagd: Leon findet den Elch in Hopsten

Unsere Elche Gunnar und Stine verstecken sich wirklich überall im RST-Land: Am Freitag in Hopsten. Leon, 16 Jahre alt, hat Gunnar vor seiner Schule gefunden und sich mega über den Taschengeld-Zuschuss gefreut. Wir freuen uns mit ihm.









Elchjagd: Christopher findet unseren RADIO RST-Elch in Saerbeck

Er hat es bei uns im Programm gehört, ist losgedüst und hat 200 Euro Elch-Geld gewonnen. Herzlichen Glückwunsch - Christopher aus Saerbeck.









Coppenrath & Wiese schafft neue Arbeitsplätze + Tipps für die Elchsuche

Gibts heute am Nikolaustag vielleicht Torte zum Frühstück? Vielleicht sogar eine Tiefkühl-Torte von Coppenrath & Wiese? Die produzieren mittlerweile so große Mengen, dass neue Arbeistplätze geschaffen werden müssen.

Außerdem sind die Elche wieder los. Wo Sie ihn heute finden, verrät Sören Harting aus dem RADIO RST-Frühteam.









Ein Weihnachtselch für die AWO Kita in Reckenfeld

Die Elche sind los - und RADIO RST ist dafür zusammen mit der Kreissparkasse Steinfurt verantwortlich. Wir verstecken jeden Tag irgendwo im RSt-Land Elche und derjenige, der ihn findet, bekommt 100 Euro. Und das Tolle: Es bekommt auch jeden Tag ein Kindergarten 100 Euro. Und zwar ein Kindergarten, der in der Stadt ist, in der ein Elch gefunden wurde.









Elchjagd - Der erste Gewinner steht fest

Die RADIO RST-Elchjagd zusammen mit der Kreissparkasse Steinfurt.

 

Heute morgen haben wir unseren ersten Elch versteckt in Greven versteckt. Gefunden hat ihn Claus aus Neuenkirchen der in Greven arbeitet...









Zoff in Laer und Uneinigkeit in der SPD

Die Ratsmitglieder und der Bürgermeister in Laer sind sich nicht grün: Es gibt Zoff. Und in der SPD gibt es jetzt doch die Zustimmung zur GroKo? Ja, nein, vielleicht? Den Beitrag gibt es hier zum Nachhören.









Die RADIO RST-Elchjagd

Am Montag (04.12.) starten die RADIO RST-Elchjagd. Die Frühmoderatoren Kathleen Berger und Sören Harting haben mal zusammengefasst, wie das ganze abläuft - ein "Erklär"-Video gibt es auch auf der RADIO RST-Facebookseite.









Kathleen und Sören suchen ein Hobby: Ferngesteuerte Autos

Der Verein RCMC Ibbenbüren hat sich bei unserer Reihe "Kathleen und Sören suchen ein Hobby" beworben. RCMC steht für "radio-controlled-motor-cars" - es geht also um ferngesteuerte Rennautos. Sören hat Markus Dreyer und seine Jungs beim Training in Hörstel-Riesenbeck besucht. Davon gibt es auch ein Video auf der RADIO RST-Facebookseite.









Bekommt Ochtrup ein Krematorium?

Sarg oder Urne? Noch entscheiden sich bei uns die meisten Angehörigen für die klassische Bestattung. Auch weil die nächstgelegenen Krematorien weit weg sind, in Dülmen und Osnabrück. Nun hat ein Investor beim Kreis Steinfurt angefragt, ob es möglich ist in Ochtrup ein Krematorium zu errichten...









Sören und Kathleen suchen ein Hobby: Rückwärtslaufen

Normal durch den Wald joggen kann ja jeder - Sören Harting aus dem RADIO RST-Frühteam macht was ganz Verrücktes: Er joggt rückwärts. Wie das für ihn war, hören Sie hier.









Öffnungszeiten an Heiligabend + Ein neuer RADIO RST-Praktikant

Wir diskutieren heute mit Ihnen auf unserer RADIO RST-Facebookseite: Dürfen Supermärkte an Heiligabend öffnen, oder lieber nicht? Dieses Jahr gibt es einen Sonderfall, denn Heiligabend fällt auf einen Sonntag. Was verdi und die Händler dazu sagen, können Sie hier noch einmal hören.

Wir haben einen neuen RADIO RST Praktianten :-) Und was das Besondere an ihm ist, hören Sie hier.









Ein ganz besonderer RADIO RST-Praktikant

Wir haben einen Praktikanten! Juhuu - toll! Praktikanten haben wir immer wieder bei uns in der RADIO RST-Redaktion und wir freuen uns wirklich über jeden! Nur dieser hier, der ist ganz besonders: Raad. Was ihn so besonders macht, hören Sie hier.









Sören und Kathleen suchen ein Hobby: Poledance

Sie lassen die Puppen tanzen - diesmal: Kathleen hat Sören an der Stange tanzen lassen. Beim Poledance in Emsdetten. Der Eindruck am Tag danach: Blaue Flecken, Muskelkater und richtig viel Spaß hat es gemacht. Wie Sören sich angestellt hat, hören Sie hier.









Kathleen und Sören suchen ein Hobby: Gospelchor

Das RADIO RST-Frühteam ist auf der Suche nach den besten Hobbies. Helmut Klomann aus Reckenfeld hat sich für die Mixed Voices beworben - ein Gospelchor. Wie sich das anhört, erfahren Sie hier...

 

 









Der RADIO RST Facebook-Stammtisch

In den letzten Wochen und Monaten ist viel auf der RADIO RST Facebook-Seite passiert. Das hat den RADIO RST-Hörer gefallen, denn wir haben jetzt die 20.000 Likes geknackt. Vorher haben wir schon ein paar Facebook-Freunde zum RADIO RST Facebook-Stammtisch eingeladen..









Danke für 20.000 Facebook-Likes!

Danke danke danke! Die RADIO RST-Hörer sind einfach die Besten! Jetzt haben wir auch endlich die 20.000 Likes bei Facebook geknackt. Wir haben vorher mit dem RADIO RST Facebook-Stammtisch über Postings gequatscht...









Die Woche der Liebe - "Sie hat die ganze Zeit nur geheult - das war super!"

Es gehört schon viel Mut dazu, seine Freundin vor versammelter Mannschaft auf der Arbeit zu fragen, ob sie ihn heiraten möchte. Christian hat sich getraut, Daniela hat "Ja" gesagt und  Freunde und Familie sind begeistert!









Die Woche der Liebe - Daniela sagt 1.000 Mal "JA"!

Im Radio einen Heiratsantrag bekommen..das kann nicht jede Frau von sich behaupten. Daniela aus Recke schon: Christian hat ihr, während sie auf der Arbeit war, einen Antrag gemacht. So hat sie reagiert..









Die Woche der Liebe - die Idee für den Antrag

Die ganze Woche ging es bei uns um ein Thema: LIEBE - wir helfen Christian aus Recke seiner Freundin Daniela einen Heiratsantrag zu machen,  mit dem er sich nicht verstecken braucht. Nicolas Schilgen hat Alles nochmal zusammengefasst..









Die Woche der Liebe - Der Antrag LIVE bei RADIO RST

Diese Woche ist überall Liebe in der Luft bei RADIO RST. Christian, 31 aus Recke fragt seine Daniela LIVE im Radio bei uns, ob sie seine Frau werden möchte. Mit seinem eigenen Liebes-Song..









Die Woche der Liebe - Kniefall und Song

Rede vorbereiten? Check! Ring kaufen? Check! Outfit? Check! - Christian aus Recke ist langsam reif für seinen Hochzeitsantrag. Doch ein Thema ist noch offen: Der Kniefall. Christian war lange unentschlossen, ob er ihn beim Antrag machen soll. Und es gibt ja schließlich auch noch mehr. Was macht Christian...









Die Woche der Liebe - Der Ehering

Keine Hochzeit ohne Ring. Das ist natürlich auch Christian aus Recke klar. Er will ja am Donnerstag seiner Freundin live bei RADIO RST einen Heiratsantrag machen und hat den Ring dafür schon mal besorgt. Fest steht jetzt schon: er hat den richtigen gekauft.......









Die Woche der Liebe - Der perfekte Kuss

RADIO RST feiert zusammen mit Ihnen die Woche der Liebe. Ein Thema darf da natürlich auf keinen Fall fehlen: Das Küssen. Schließlich zeigen wir so unsere Liebe. Sind die Menschen im RST-Land wohl gute Küsser? Wie geht eigentlich ein guter Kuss? RADIO RST-Reporter Nicolas Schilgen hat erstaunlich ehrliche Antworten bekommen...









Die Woche der Liebe - Christian übt

Mit jedem Tag kommen wir der großen Frage näher: Christian aus Recke will seiner Freundin Daniela aus Ibbenbüren in dieser Woche (Donnerstag) live bei RADIO RST einen Heiratsantrag machen und muss dafür noch einiges erledigen: Zum Beispiel gehören ja auch die richtigen Worte dazu. Beim Antrag oder auch bei der Rede danach vor Freunden und Verwandten. Manch einer würde raten, sich vorher einen Text zurecht zu legen. Christian und sein Bruder sehen das entspannter...









Die Woche der Liebe - Christian Teil II

Heute fragen wir uns, wie hat Christian eigentlich seine Daniela kennengelernt...









Die Woche der Liebe bei RADIO RST

In der Woche der Liebe bei RADIO RST begleiten wir Christian aus Recke auf seinem Weg bis zum Antrag. In welcher Form will Christian seiner Freundin Daniela aus Ibbenbüren den Antrag machen...









Die Woche der Liebe - Wo habt ihr euch kennengelernt?

Als erstes in der Woche der Liebe interessiert unsere Frühmoderatoren Kathleen Berger und Sören Harting, wo sich unsere Hörer kennengelernt haben....









Rad oder Tat - das letzte RADIO RST Rad. Christian läuft rückwärts

Das war die letzte TAT. Christian, 36 aus Ochtrup musste bei Rad oder Tat rückwärts von Neuenkirchen nach Rheine laufen. Er hat es gemacht und geschafft. RADIO RST Reporterin Kira Runge hat ihn begleitet.









Das vorletzte RADIO RST-Rad...

Wir hatten übernachten auf dem Friedhof...im Schlafanzug mit dem Pferd zur Sparkasse reiten oder als Batman verkleidet durch die Rheiner Innenstadt rennen. Danke für Ihre verrückten Taten für ein RADIO RST-Rad. Frühmoderatorin Kathleen Berger spielt mit Christian aus Ochtrup um das vorletzte RADIO RST-Rad der Aktion...









Björn löst seine Tat ein...und lässt sich abschießen

Siegessicher hat Björn aus Rheine unsere Frage für "Rad oder Tat" falsch beantwortet - dabei war er sich doch so sicher! Macht nichts Björn, wir freuen uns über die Tat. Björn ist Fußball Coach und hat sich von seiner F-Jugend abschiessen lassen. Das wollten die im Training schon schon einmal machen. RADIO RST Reporterin Kira Runge hat sehr gerne dabei zugeguckt...

 

 









Durch den Mittellandkanal schwimmen...

Markus unsere Frage nicht beantworten können - und musste schwimmen gehen. Nur mit Badehose ist er durch den Mittellandkanal in Recke geschwommen. Und da war Markus von der Temperatur im Kanal nicht begeistert...

Coole Aktion! Und wir gratulieren Markus zu seinem nigelnagelneuen Radio RST-Fahrrad.









Von der F-Jugend der JSG - Rheine sich abschießen lassen...

das will Björn aus Rheine machen, sollte er unsere Frage nicht beantworten können... Wir spielen mit ihm Rad oder Tat.









Ein eigener Song für RADIO RST von Ingo

Ingo hat bei Rad oder Tat mitgemacht. Zusammen mit seinem 70-köpfigen Chor "Young Voices" hat er seine Tat - einen eigenen Song für RADIO RST - eingelöst und RADIO RST-Reporterin Kira Runge war dabei..

Ein Video gibt es auf der RADIO RST-Facebookseite









Kathleen & Sören suchen ein Hobby: Ballon fahren

Das RADIO RST-Frühteam baut auf ihre Hilfe: Kathleen Berger und Sören Harting suchen nach den besten Hobbies im RST-Land. Für Kathleen ging es hoch hinaus - Rainer Herkenhoff und das Ballonteam-Mettingen haben Sie zu einer Fahrt im Heißluftballon eingeladen.









Pack die Badehose ein

...das wird Markus, 27 aus Recke für ein RADIO RST-Rad in den nächsten 48 Stunden machen. Er hat die Frage zur Frühsendung bei unserer Aktion "Rad oder Tat" nicht richtig beantworten können..









Mit Fahrrad durch den Drive In

Leon, 20, aus Mettingen hat seine Tat ganz schnell eingelöst. Er ist erst von Mettingen nach Ibbenbüren mit dem Fahrrad gefahren und dann hat er sich die Belohnung am Drive In- Schalter geholt. RADIO RST-Reporterin Kira Runge hat seine Tat begleitet..









Ingo komponiert eigenen Song für RADIO RST

Ingo, 40, aus Ibbenbüren arbeitet in Ochtrup an einer Schule..er hat sich für Rad oder Tat beworben, war Kandidat bei Kathleen Berger und wusste die richtige Antwort nicht. Jetzt hat er 48 Stunden Zeit seine Tat einzulösen...









Richard aus Ibbenbüren fährt mit RADIO RST-Aufklebern durch die Gegend

Die Taten mit denen sich die Kandidaten für Rad oder Tat bewerben, werden immer verrückter. Richard aus Ibbenbüren fährt jetzt eine Woche lang Werbung für RADIO RST  mit Stickern an seinem Auto..das alees für ein RADIO RST-Rad.









Landtagswahl Niedersachsen und TAT Pfandsammeln für den guten Zweck

Niedersachsen hat gewählt - die SPD gewinnt mit knapp 37 Prozent. Gewonnen hat auch Carolin, 23, aus Saerbeck. Sie hat Pfandflaschen für ein RADIO RST-Rad gesammelt..









Carolin wird Pfand als "Tat" sammeln

Die Sammelaktion ist ihre Tat bei unserem Gewinnspiel "Rat oder Tat". Wer die Frage nicht beantworten kann - wie Carolin...









Batman fährt ein RADIO RST-Rad

...aber erst, wenn Timur aus Neuenkirchen seine Tat erfüllt hat. Wir spielen Rad oder Tat und Timur konnte unsere Frage leider nicht beantworten. So schlimm finden wir das gar nicht! Damit er das Rad doch noch bekommt, verkleidet er sich als Batman und trinkt in Rheine in der Emsgalerie einen Kaffee.









100 Aufkleber auf dem Auto für das Radio-Rad

Richard aus Ibbenbüren wusste nicht, wie nah der Asteroid 2012 TC4 heute Morgen an der Erde vorbei geflogen ist. Und das bedeutet: Glück für uns - Pech für Richard. Wir bekommen eine Tat und wie die aussieht, können Sie hier nachhören.









Holt sein RADIO RST-Rad zu Fuß: Thomas aus Ochtrup

Thomas aus Ochtrup braucht dringend einen neuen Drahtesel. Er kommt extra zu Fuß aus Ochtrup gelaufen - 40 Kilometer sind das. Thomas, wir erwarten Sie dann in etwa vier Stunden...









Mit dem Pferd und im Schlafi zur Sparkasse

Natascha aus Saerbeck hat sich eine richtig kreative Tat ausgedacht - auch sie konnte unsere "Rad oder Tat"-Frage nicht richtig beantworten und muss jetzt ihre Tat einlösen, damit es mit dem Fahrrad doch noch klappt.









Eine gute Tat für das neue RADIO RST-Rad

Martin aus Borghorst hat mit uns "Rad oder Tat" gespielt - und wir haben gewonnen. In den nächsten 48 Stunden wird Martin Müll von den Straßen in Borghorst sammeln. Wir finden: Eine richtig gute Tat und danach hat er sich das Rad definitiv verdient.









Daniel aus Rheine gewinnt ein RADIO RST-Fahrrad

Gestern konnte Daniel aus Rheine die "Rad oder Tat"- Frage nicht beantworten. In der vergangenen Nacht hat er seine Tat erfüllt und bekommt doch noch ein richtig cooles RADIO RST-Fahrrad. Glückwunsch!









Rad oder Tat: Thorsten aus Mesum gewinnt ein Fahhrrad

Na das haben wir uns anders vorgestellt: Thorsten im Kleid und mit perfektem Make-Up, der uns mit leckeren selbstgemachten Plätzchen versorgt... Das wird wohl nichts - Thorsten hat unsere Frage richtig beantwortet und ist jetzt stolzer Besitzer eines schicken RADIO RST-Fahrrads. Wie sich das angehört hat, können Sie hier noch einmal hören.