Thomas Wagner
Am Abend
 

AfD bekommt in Münster weniger als fünf Prozent der Stimmen
Zwei Tage nach der Bundestagswahl sorgt der Erfolg der AfD bei Vielen für Kopfschütteln. In Ostdeutschland hat die Partei viele Kreuze bekommen. In nur einem Wahlkreis in ganz Deutschland hat die AfD weniger als fünf Prozent der Stimmen bekommen - in Münster.






Fußballspieler von Real-Madrid fliegen ab FMO
Nach dem Champions-League Spiel BVB gegen Real Madrid in Dortmund fliegen die Spieler heute Nacht vom Flughafen Münster/Osnabrück wieder zurück nach Hause. Am Flughafen in Dortmund gibt es nachts ein Flugverbot, daher nehmen die Spanier den Flug aus Greven.






Gruppe KonSenz aus Ibbenbüren
In Ibbenbüren treffen sich Jugendliche und Senioren regelmäßig in ihrer Freizeit, um zusammen was zu unternehmen. Die Gruppe mit dem Namen "KonSenz" ist für den deutschen Engagementpreis nominiert und freut sich über jeden, der online für sie votet. Die Infos finden Sie hier und RADIO RST stellt die Gruppe vor.






WUNSCHERFÜLLER - Sandra aus Rheine
Heute (19.09.17) hatte Sandra aus Rheine das große Los beim WUNSCHERFÜLLER gezogen... Versuchen auch Sie ihr Glück!






Wahlplakate
Seit Wochen lachen sie schon um die Wette: Wegen der Bundestagswahl nächsten Sonntag (24.09.17), hängen überall im RST-Land Wahlplakate von den Parteien und ihren Kandidaten. Grün, rot, gelb, schwarz, pink -  hat manchmal was von einem Plakat-Regenbogen. Wir sehen sie jeden Tag rumhängen. Aber was von den Plakaten bleibt auch bei uns hängen? RADIO RST Reporter Nicolas Schilgen hat umgehört...






Busunglück in Tecklenburg
Alle haben sich auf ein schönes Fest in Tecklenburg gefreut am vergangenen Sonntag (17.09.) gefreut. Ein schlimmer Unfall überschattet das Reformationsfest der evangelischen Kirchenkreise. Ein Shuttle-Bus ist auf dem Weg nach Tecklenburg von der Straße abgekommen und umgekippt. Eine Osnabrückerin stirbt, 21 Menschen sind verletzt. In dem Unglücks-Bus saß auch Heike aus Mettingen. Sie ist mit einigen blauen Flecken davon gekommen. Im RADIO RST Interview schildert sie ihre Erlebnisse aus dem Bus...






Probebesuch beim Stück "Der kleine Horrorladen"
Kino oder Theater sind immer ein schöner Zeitvertreib. Theater-Stücke gibt es im RST-Land viele zu sehen. Jetzt zum Herbst hin - nach der Saison der Freilichtbühnen -  geht's dann mal ins Theater, wie in die Schauburg Ibbenbüren. Da hat ein neues Stück - der kleine Horroladen - vom Quasi So Theater am 20.09. Premiere und RADIO RST-Reporterin Jaqueline Kleihaus war bei einer Probe für uns..






Erste Hilfe Update
Deutscher Meister in Erster Hilfe - den sucht das Rote Kreuz am 16.09. in Ibbenbüren. Bei den meisten ist der letzte erste Hilfe Kurs auch schon etwas her. Einiges hat sich auch geändert: zum Beispiel wird die stabile Seitenlage in den USA gar nicht mehr gemacht, weil die nichts bringen soll. Vincenzo Pirone vom DRK Rheine sieht das etwas anders...






Feeding The 5.000 - Aktion zum Thema Nachhaltigkeit in Münster
Eine richtig coole Aktion zum Thema Nachhaltigkeit gibt es am Samstag in Münster: "Feeding the 5.000". Die Organisatoren kochen mit geretteten Lebensmitteln aus Supermärkten eine Gemüsesuppe. Oft wandern Lebensmittel in den Müll, obwohl sie noch gut sind. Darauf soll die Aktion aufmerksam machen. Los geht es am Samstag um 11 Uhr im Rathaus-Innenhof in Münster. Guten Appetit :-) "Feeding the 5000" auf facebook






Apfelfest am Kloster Gravenhorst
Am Wahl-Sonntag dreht sich im Kloster Gravenhorst alles um den Apfel. RADIO RST hat die Infos vorab. Das Apfelfest im RST-Land am Sonntag, denn 24. September von 11 bis 18 Uhr am Kloster in Hörstel.






Politiker treffen Erstwähler in Rheine
Der Stadtjugendring und die Schülervertretung Rheine haben 550 Erstwähler mit Politikern zusammengebracht. Dabei wurde klar: Viele Schüler sind gegen die Absenkung des Wahlalters, wollen die Schulpolitik in der Hand des Bundes sehen und sind unterscheidlicher Meining was die Migrationspolitik angeht...






Auf der Suche: Die schrägsten Handwerker-Geschichten
Wir haben die Handwerker im Haus! Eine Mannschaft Maler verschönert gerade den Flur zur RADIO RST-Redaktion und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das ist nur leider nicht immer so... Sören Harting aus dem RADIO RST-Frühteam ist auf der Suche nach den schrägsten Handwerker-Geschichten.






Wunsch-Tafel der Caritas im RST-Land unterwegs
Zurzeit geht eine Tafel durch das RST-Land – organisiert von der Caritas. Darauf schreiben Sie das, was Sie unbedingt noch in Ihrem Leben machen wollen. Nicht, dass es irgendwann zu spät ist. Heute steht die Tafel in Greven.






Jahr der Rekorde: Kissenschlacht in Ibbenbüren
Das Jahr der Rekorde in Ibbenbüren ist noch immer nicht vorbei. Der Rekordversuch am Wochenende: Die größte Kissenschlacht im RST-Land. Wie das war, hat unser RADIO RST-Reporter erlebt.






Schüler helfen Senioren in Westerkappeln
In Westerkappeln helfen Schüler aus der 8. Klasse Senioren mit dem Handy umzugehen. RADIO RST über Nachhilfe am smartphone und am tablet. Der Kurs ist immer Donnerstag-Mittag in der Gesamtschule. Es sind noch Plätze frei...






Zukunft der General-Wever-Kaserne Rheine
Seit über zehn Jahren steht die General-Wever-Kaserne in Rheine schon leer. Jetzt gibt es eine Einigung: das Gelände wird bald ein neues Wohngebiet. Rheines Bürgermeister Peter Lüttmann hat gestern (06.09.) symbolisch die Schlüssel entgegen genommen...






Zukunft made in NRW: "com4buy", der click'n pick Supermarkt
Burgsteinfurt hat seit kurzem einen neuen umweltfreundlichen Lieferservice (siehe unten). Per Lasten-Fahrrad kommen Lebensmittel direkt zu Ihnen nach Hause. Eine weitere frische Idee liefert ein Start Up Unternehmen aus Gronau: "com4by" (gesprochen: Komm Vorbei), der click´n´pick-Supermarkt - eine Kombination aus online bestellen und selbst abholen...






Stress am Morgen
Duschen, Zähne putzen, Klamotten raussuchen, anziehen, frühstücken und dann rennt uns manchmal die Zeit morgens davon. Die holen einige dann auf dem Weg zur Arbeit wieder auf, indem sie oft zu schnell fahren. Keine so gute Idee, besonders jetzt, wo die Schulanfänger unterwegs sind. Um Stress am Morgen zu vermeiden, haben wir mit Psychotherapeutin Ulrike Heinze aus Emsdetten gesprochen..






Sören Harting beim Beachsoccer Club in Ibbenbüren
Kathleen Berger und Sören Harting aus dem RADIO RST-Frühteam brauchen Hilfe! Die beiden suchen ein Hobby - und zwar aus folgenden Gründen: Sörens Freundin beschwert sich, dass er die ganze Zeit nur vor der Playstation hockt. Kathleens Mann fragt ständig, ob es für sie vielleicht auch noch etwas anderes geben kann als Tanzen... Dann ist der Ibbenbürener Beachsoccer Club auf die beiden zugekommen und Sören hat den mal besucht...






Helikopter Eltern
Die Ferien sind zu Ende. RADIO RST hat die I-Männchen an ihrem ersten Schultag begleitet. Besonders an den Grundschulen im RST-Land sehen wir auch wieder die Helicopter-Eltern. Kathleen Berger und Patrick Melz aus dem RADIO RST Frühteam, haben sich mit der Frage beschäftigt, warum die eigentlich Helicopter-Eltern heißen..






Zukunft made in NRW - Pflegeberufe
Pflege betrifft uns alle. Wir werden immer älter und immer mehr Menschen benötigen Pflege. Die Pflegedienste und Pflegeeinrichtungen brauchen Nachwuchs. RADIO RST berichtet über die Zukunft des Pflegeberufs im RST-Land.






Zukunft made in NRW - Unser Dorf hat Zukunft
Um die Zukunft der Dörfer im RST-Land geht es beim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft". Dreierwalde, Elte und Welbergen haben zum Beispiel bei dem Wettbewerb in den vergangenen Jahren was gewonnen. RADIO RST stellt den Wettbewerb vor. Weitere Infos finden Sie hier!






Automatische Gesichtserkennung bei Fahrgästen
Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen – das ist ein Thema, dass viel diskutiert wird. An einem Bahnhof in Berlin läuft seit Anfang August ein Test zur automatischen Gesichtserkennung von Fahrgästen. Heute hat Bundesinnenminister Thomas De Maizière das Projekt offiziell vorgestellt. Unser Reporter Milan Procyk hat die Infos.






Fahrradlieferdienst geht in Burgsteinfurt an den Start
Regionale Produkte mit einem Lieferfahrrad zu den Kunden nach Hause bringen und damit die Geschäfte in der Innenstadt stärken. Mit dem neuen Steinfurter Lieferservice wollen Einzelhändler aus Burgsteinfurt dem Internethandel die Stirn bieten und zeigen, das man auch super bequem in der Heimat einkaufen kann. Nächste Woche Dienstag ist der erste Liefertag. RADIO RST-Reporterin Nicola Ziffus hat sich vorab mit dem neuen Fahrradkurier Heiko Zinsch getroffen und das Lastenfahrrad mit dem großen Ladekasten getestet.








Markenhype: Levis & Co. auf den Shirts
Welches Oberteil haben Sie heute morgen angezogen? Eine schlichte Bluse, oder doch ein bisschen gewagter? Wenn Sie jetzt zum Beispiel das weiß-rote Levis Shirt tragen, dann sind Sie voll im Trend. Markenlabels werden aktuell wieder plakativ auf der Brust getragen. RADIO RST-Reporterin Nicola Ziffus war bei der Schule für Modemacher in Münster und dort haben sie die Trends im Blick.






Neue Plattform azubi-me.de
Immer mehr Schüler finden keinen Ausbildungsplatz, gleichzeitig klagen Unternehmen, dass sie ihre offenen Lehrstellen nicht besetzt bekommen. Da läuft offenbar was schief auf dem Ausbildungsmarkt und eine Lösung gibt es nicht. Damit beide Seiten besser zueinander finden und nicht mehr so viele Stellen offen bleiben, haben Gründer aus Münster eine neue Kennenlernplattform aufgebaut. RADIO RST-Reporterin Nicola Ziffus hat die Info's.... Hier geht es zum Link!






Mit 21 Jahren im Stadtrat – Jüngste Ratsfrau kommt aus Lengerich

Überall in der Politik nur graue Köpfe - den Eindruck bekommt man zumindest, wenn man sich mal im Bundestag umsieht. In der Politik sind nicht so viele junge Menschen unterwegs - anders ist das in Lengerich. Viola Puschkarski ist 21 Jahre jung und sorgt im Stadtrat für frischen Wind. RADIO RST-Reporterin Nicola Ziffus hat sie besucht.








Webchannels
Tier-SOS
facebook Twitter


AfD bekommt in Münster weniger als fünf Prozent der Stimmen

Zwei Tage nach der Bundestagswahl sorgt der Erfolg der AfD bei Vielen für Kopfschütteln. In Ostdeutschland hat die Partei viele Kreuze bekommen. In nur einem Wahlkreis in ganz Deutschland hat die AfD weniger als fünf Prozent der Stimmen bekommen - in Münster.









Fußballspieler von Real-Madrid fliegen ab FMO

Nach dem Champions-League Spiel BVB gegen Real Madrid in Dortmund fliegen die Spieler heute Nacht vom Flughafen Münster/Osnabrück wieder zurück nach Hause. Am Flughafen in Dortmund gibt es nachts ein Flugverbot, daher nehmen die Spanier den Flug aus Greven.









Gruppe KonSenz aus Ibbenbüren

In Ibbenbüren treffen sich Jugendliche und Senioren regelmäßig in ihrer Freizeit, um zusammen was zu unternehmen. Die Gruppe mit dem Namen "KonSenz" ist für den deutschen Engagementpreis nominiert und freut sich über jeden, der online für sie votet. Die Infos finden Sie hier und RADIO RST stellt die Gruppe vor.









WUNSCHERFÜLLER - Sandra aus Rheine

Heute (19.09.17) hatte Sandra aus Rheine das große Los beim WUNSCHERFÜLLER gezogen...

 

Versuchen auch Sie ihr Glück!









Wahlplakate

Seit Wochen lachen sie schon um die Wette: Wegen der Bundestagswahl nächsten Sonntag (24.09.17), hängen überall im RST-Land Wahlplakate von den Parteien und ihren Kandidaten. Grün, rot, gelb, schwarz, pink -  hat manchmal was von einem Plakat-Regenbogen. Wir sehen sie jeden Tag rumhängen. Aber was von den Plakaten bleibt auch bei uns hängen? RADIO RST Reporter Nicolas Schilgen hat umgehört...









Busunglück in Tecklenburg

Alle haben sich auf ein schönes Fest in Tecklenburg gefreut am vergangenen Sonntag (17.09.) gefreut. Ein schlimmer Unfall überschattet das Reformationsfest der evangelischen Kirchenkreise. Ein Shuttle-Bus ist auf dem Weg nach Tecklenburg von der Straße abgekommen und umgekippt. Eine Osnabrückerin stirbt, 21 Menschen sind verletzt.

In dem Unglücks-Bus saß auch Heike aus Mettingen. Sie ist mit einigen blauen Flecken davon gekommen. Im RADIO RST Interview schildert sie ihre Erlebnisse aus dem Bus...









Probebesuch beim Stück "Der kleine Horrorladen"

Kino oder Theater sind immer ein schöner Zeitvertreib. Theater-Stücke gibt es im RST-Land viele zu sehen. Jetzt zum Herbst hin - nach der Saison der Freilichtbühnen -  geht's dann mal ins Theater, wie in die Schauburg Ibbenbüren. Da hat ein neues Stück - der kleine Horroladen - vom Quasi So Theater am 20.09. Premiere und RADIO RST-Reporterin Jaqueline Kleihaus war bei einer Probe für uns..

 

 









Erste Hilfe Update

Deutscher Meister in Erster Hilfe - den sucht das Rote Kreuz am 16.09. in Ibbenbüren. Bei den meisten ist der letzte erste Hilfe Kurs auch schon etwas her. Einiges hat sich auch geändert: zum Beispiel wird die stabile Seitenlage in den USA gar nicht mehr gemacht, weil die nichts bringen soll. Vincenzo Pirone vom DRK Rheine sieht das etwas anders...









Feeding The 5.000 - Aktion zum Thema Nachhaltigkeit in Münster

Eine richtig coole Aktion zum Thema Nachhaltigkeit gibt es am Samstag in Münster: "Feeding the 5.000". Die Organisatoren kochen mit geretteten Lebensmitteln aus Supermärkten eine Gemüsesuppe. Oft wandern Lebensmittel in den Müll, obwohl sie noch gut sind. Darauf soll die Aktion aufmerksam machen.

Los geht es am Samstag um 11 Uhr im Rathaus-Innenhof in Münster. Guten Appetit :-)

"Feeding the 5000" auf facebook









Apfelfest am Kloster Gravenhorst

Am Wahl-Sonntag dreht sich im Kloster Gravenhorst alles um den Apfel. RADIO RST hat die Infos vorab. Das Apfelfest im RST-Land am Sonntag, denn 24. September von 11 bis 18 Uhr am Kloster in Hörstel.









Politiker treffen Erstwähler in Rheine

Der Stadtjugendring und die Schülervertretung Rheine haben 550 Erstwähler mit Politikern zusammengebracht. Dabei wurde klar: Viele Schüler sind gegen die Absenkung des Wahlalters, wollen die Schulpolitik in der Hand des Bundes sehen und sind unterscheidlicher Meining was die Migrationspolitik angeht...









Auf der Suche: Die schrägsten Handwerker-Geschichten

Wir haben die Handwerker im Haus! Eine Mannschaft Maler verschönert gerade den Flur zur RADIO RST-Redaktion und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das ist nur leider nicht immer so... Sören Harting aus dem RADIO RST-Frühteam ist auf der Suche nach den schrägsten Handwerker-Geschichten.









Wunsch-Tafel der Caritas im RST-Land unterwegs

Zurzeit geht eine Tafel durch das RST-Land – organisiert von der Caritas. Darauf schreiben Sie das, was Sie unbedingt noch in Ihrem Leben machen wollen. Nicht, dass es irgendwann zu spät ist. Heute steht die Tafel in Greven.









Jahr der Rekorde: Kissenschlacht in Ibbenbüren

Das Jahr der Rekorde in Ibbenbüren ist noch immer nicht vorbei. Der Rekordversuch am Wochenende: Die größte Kissenschlacht im RST-Land. Wie das war, hat unser RADIO RST-Reporter erlebt.

 

 









Schüler helfen Senioren in Westerkappeln

In Westerkappeln helfen Schüler aus der 8. Klasse Senioren mit dem Handy umzugehen. RADIO RST über Nachhilfe am smartphone und am tablet. Der Kurs ist immer Donnerstag-Mittag in der Gesamtschule. Es sind noch Plätze frei...









Zukunft der General-Wever-Kaserne Rheine

Seit über zehn Jahren steht die General-Wever-Kaserne in Rheine schon leer. Jetzt gibt es eine Einigung: das Gelände wird bald ein neues Wohngebiet. Rheines Bürgermeister Peter Lüttmann hat gestern (06.09.) symbolisch die Schlüssel entgegen genommen...









Zukunft made in NRW: "com4buy", der click'n pick Supermarkt

Burgsteinfurt hat seit kurzem einen neuen umweltfreundlichen Lieferservice (siehe unten). Per Lasten-Fahrrad kommen Lebensmittel direkt zu Ihnen nach Hause. Eine weitere frische Idee liefert ein Start Up Unternehmen aus Gronau: "com4by" (gesprochen: Komm Vorbei), der click´n´pick-Supermarkt - eine Kombination aus online bestellen und selbst abholen...









Stress am Morgen

Duschen, Zähne putzen, Klamotten raussuchen, anziehen, frühstücken und dann rennt uns manchmal die Zeit morgens davon. Die holen einige dann auf dem Weg zur Arbeit wieder auf, indem sie oft zu schnell fahren. Keine so gute Idee, besonders jetzt, wo die Schulanfänger unterwegs sind. Um Stress am Morgen zu vermeiden, haben wir mit Psychotherapeutin Ulrike Heinze aus Emsdetten gesprochen..









Sören Harting beim Beachsoccer Club in Ibbenbüren

Kathleen Berger und Sören Harting aus dem RADIO RST-Frühteam brauchen Hilfe! Die beiden suchen ein Hobby - und zwar aus folgenden Gründen: Sörens Freundin beschwert sich, dass er die ganze Zeit nur vor der Playstation hockt. Kathleens Mann fragt ständig, ob es für sie vielleicht auch noch etwas anderes geben kann als Tanzen... Dann ist der Ibbenbürener Beachsoccer Club auf die beiden zugekommen und Sören hat den mal besucht...









Helikopter Eltern

Die Ferien sind zu Ende. RADIO RST hat die I-Männchen an ihrem ersten Schultag begleitet. Besonders an den Grundschulen im RST-Land sehen wir auch wieder die Helicopter-Eltern. Kathleen Berger und Patrick Melz aus dem RADIO RST Frühteam, haben sich mit der Frage beschäftigt, warum die eigentlich Helicopter-Eltern heißen..









Zukunft made in NRW - Pflegeberufe

Pflege betrifft uns alle. Wir werden immer älter und immer mehr Menschen benötigen Pflege. Die Pflegedienste und Pflegeeinrichtungen brauchen Nachwuchs. RADIO RST berichtet über die Zukunft des Pflegeberufs im RST-Land.









Zukunft made in NRW - Unser Dorf hat Zukunft

Um die Zukunft der Dörfer im RST-Land geht es beim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft". Dreierwalde, Elte und Welbergen haben zum Beispiel bei dem Wettbewerb in den vergangenen Jahren was gewonnen. RADIO RST stellt den Wettbewerb vor. Weitere Infos finden Sie hier!









Automatische Gesichtserkennung bei Fahrgästen

Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen – das ist ein Thema, dass viel diskutiert wird. An einem Bahnhof in Berlin läuft seit Anfang August ein Test zur automatischen Gesichtserkennung von Fahrgästen. Heute hat Bundesinnenminister Thomas De Maizière das Projekt offiziell vorgestellt. Unser Reporter Milan Procyk hat die Infos.









Fahrradlieferdienst geht in Burgsteinfurt an den Start

Regionale Produkte mit einem Lieferfahrrad zu den Kunden nach Hause bringen und damit die Geschäfte in der Innenstadt stärken. Mit dem neuen Steinfurter Lieferservice wollen Einzelhändler aus Burgsteinfurt dem Internethandel die Stirn bieten und zeigen, das man auch super bequem in der Heimat einkaufen kann. Nächste Woche Dienstag ist der erste Liefertag. RADIO RST-Reporterin Nicola Ziffus hat sich vorab mit dem neuen Fahrradkurier Heiko Zinsch getroffen und das Lastenfahrrad mit dem großen Ladekasten getestet.









Markenhype: Levis & Co. auf den Shirts

Welches Oberteil haben Sie heute morgen angezogen? Eine schlichte Bluse, oder doch ein bisschen gewagter? Wenn Sie jetzt zum Beispiel das weiß-rote Levis Shirt tragen, dann sind Sie voll im Trend. Markenlabels werden aktuell wieder plakativ auf der Brust getragen. RADIO RST-Reporterin Nicola Ziffus war bei der Schule für Modemacher in Münster und dort haben sie die Trends im Blick.









Neue Plattform azubi-me.de

Immer mehr Schüler finden keinen Ausbildungsplatz, gleichzeitig klagen Unternehmen, dass sie ihre offenen Lehrstellen nicht besetzt bekommen. Da läuft offenbar was schief auf dem Ausbildungsmarkt und eine Lösung gibt es nicht. Damit beide Seiten besser zueinander finden und nicht mehr so viele Stellen offen bleiben, haben Gründer aus Münster eine neue Kennenlernplattform aufgebaut. RADIO RST-Reporterin Nicola Ziffus hat die Info's....

 

Hier geht es zum Link!









Mit 21 Jahren im Stadtrat – Jüngste Ratsfrau kommt aus Lengerich

Überall in der Politik nur graue Köpfe - den Eindruck bekommt man zumindest, wenn man sich mal im Bundestag umsieht. In der Politik sind nicht so viele junge Menschen unterwegs - anders ist das in Lengerich. Viola Puschkarski ist 21 Jahre jung und sorgt im Stadtrat für frischen Wind. RADIO RST-Reporterin Nicola Ziffus hat sie besucht.