Am Nachmittag
Carsten Uhl
 

Eindrücke vom 1. Rheiner Street Food Festival
So lecker riecht es in Rheine sonst nie: Auf dem Borneplatz und dem Staelschen Hof bieten 40 Food-Trucks frisch zubereitete Köstlichkeiten an. RADIO RST Reporterin Nicola Ziffus mit einer Kostprobe vom 1. Rheiner Streeet Food Festival






Rapper "Carb" aus Emsdetten zu Gast bei RADIO RST!
Zum "Welttag der Poesie" hatte das RADIO RST-Frühteam einen besonderen Gast: Rapper "Carb" aus Emsdetten - er hat unter anderem das Wetter für das RST-Land gerappt, seinen Track "kleine Flamme" live performt und: Einen RADIO RST-Rap geschrieben!






Woche der Ausbildung
Was möchte ich eigentlich nach der Schule machen? Diese Frage stellen sich im Moment diejenigen, die im Sommer ihren Abschluss in der Tasche haben. Viele haben sich schon für eine Ausbildung beworben, einige brauchen noch Denkanstöße. Für diese Schüler startet übernächsten Montag (27.-30.3.) die "Woche der Ausbildung". Die Arbeitsagentur in Rheine hat dafür Unternehmen, Hochschulen und Berufskollegs eingeladen.
Hier sind die ausführlichen Infos!








Unsere Feuerwehrleute = Helden des Alltags
Wir sagen heute "DANKE" an die etwa 3.000 Freiwilligen Feuerwehrleute im RST-Land. In Städten wie Rheine, Ibbenbüren und Emsdetten gibt es für den Nachwuchs sogar Wartelisten. In kleineren Orten dagegen wird Nachwuchs dringend gebraucht. Mit einer neuen Kampagne will das NRW-Innenministerium für mehr Feuerwehr-Nachwuchs in NRW sorgen...






Schleicher vs. Drängler im RST-Land
Ist es okay, mit 30 km/h durch eine Tempo-50-Zone zu schleichen oder ist das einfach nur nervig? Und wie gefährlich ist Drängeln und zu dichtes Auffahren auf der Autobahn? Die Polizei macht zur Zeit gerade verstärkt Geschwindigkeits-Kontrollen auf der A1...






Montag war Tag der lustigen Fakten über Namen
Erstaunlich, was der Name über einen verraten kann. Am Montag war der "Lustige-Fakten-über-Namen-Tag". Kathleen zum Beispiel heißt die "Sonnenhafte". RADIO RST Reporter Nicolas Schilgen hat den Menschen im RST-Land erklärt, was es mit ihren Namen auf sich hat..






Jahr der Rekorde in Ibbenbüren
In Ibbenbüren ist von April bis Ende November Jahr der Rekorde. Die Veranstalter hoffen, dass möglichst viele Ibbenbürener mitmachen. Es gibt verschiedene Kategorien von Rekorden. Alle Infos und die Anmeldung hier! Ende November freuen wir uns zum Abschluss auf die große RADIO RST Party mit Kathleen Berger und Patrick Melz






Ex-Schlecker-Frau aus Ladbergen zum Prozess
Zum Prozessauftakt gegen den Drogerie-König Anton Schlecker wollten wir wissen: Wie geht es ehemaligen Schlecker-Mitarbeiterinnen aus dem RST-Land heute? RADIO RST-Reporterin Nicola Ziffus hat Anke Lange aus Ladbergen besucht.






Heiratsantrag im DOC Ochtrup
Am Samstag hat Egor seiner Ludmila mitten im Designer Outlet Center in Ochtrup einen Heiratsantrag gemacht. Vor hunderten Besuchern hat er seine Freundin  gefragt, ob sie seine Frau werden will. RADIO RST Nicolas Schilgen war live dabei...






Borghorst feiert Weiberfastnacht mit Flüchtlingen
In Borghorst war Weiberfastnacht diesmal noch bunter als es ohnehin schon ist. Bei der Zeltparty des Patrioten-Schützenvereins haben Flüchtlinge mitgefeiert: Ein ganz schöner Kulturschock...






Kreis-Karneval in Steinfurt
Wenn der sonst so korrekte Kollege aus dem Amtszimmer plötzlich eine flippige orange Perücke und Makeup trägt, dann ist Karneval in der Kreisverwaltung. Mehr als 400 Angestellte und Beamte plus 20 Prinzenpaare aus dem RST-Land haben am Mittwoch im Martin-Luther-Haus ordentlich abgefeiert. Das Motto diesmal beim Kreis-Karneval war "Helden unserer Kindheit...






Wie schmeckt Kunst?
Tolles Projekt: Das Kunsthaus Kloster Gravenhorst hat mit RADIO RST-Hörern auf dem Wochenmarkt Ibbenbüren probiert "wie Kunst schmeckt"!






Lengerich zur Aktion "Plastiktütenfreier Kreis"
Die Plastiktüte gilt als eine Art Symbol für Lengerichs Wirtschaft. Die Firma "Bischof+Klein" macht Verpackungen und Folien, "Windmöller+Hölscher" verkauft Maschinen für deren Herstellung. Nun will Lengerich eine eigene Aktion starten, damit auch hier weniger Plastiktüten im Müll landen. Die Idee: Eine Dauer-Plastiktasche. Denn Bürgermeister Wilhelm Möhrke findet, dass die Plastiktüte bei der Aktion "Plastiktütenfreier Kreis" zu schlecht wegkommt.






Beste Arbeitgeber im Münsterland 2017
Das Forschungsinstitut "Great Place to Work" hat 9 Betriebe aus unserer Region als "Beste Arbeitgeber im Münsterland 2017" ausgezeichnet. Dazu zählen die Software-Unternehmem perbit aus Altenberge und secova aus Rheine.






Elvis Eifel Hörerspecial "Scheißladen"







Katholikentag in Münster
In gut einem Jahr (9.-13.5.18) ist in Münster Deutscher Katholikentag. Ein Jahr vorher möchte das Bistum Münster die Menschen im RST-Land einstimmen. Am 13. Mai ist ein großes Fest. Patrick Melz aus der RADIO RST Redaktion, da sollen viele Leute aus der ganzen Region mitmachen.

Am 13. Mai ist in Münster ein Fest zur Einstimmung auf den Katholikentag im nächsten Jahr. Musikgruppen melden sich jetzt schon an. Die Infos dazu finden Sie hier.









Berufs Coaching
Wie geht es nach der Schule weiter? Welchen Beruf möchte ich mein Leben lang machen? Viele Schüler im RST-Land denken darüber nach und beschäftigen sich mit diesen Fragen. Das Berufs-Coaching des Rotary-Clubs Rheine hilft ihnen. Experten aus verschiedenen Branchen stellen ihre Berufe vor. In Rheine kennen viele diese Reihe noch als Berufskundliche Gespräche. Der Rotary-Club um Rüdiger Schuma wollten was verändern.

Bis zum 9. März gehen die Infoabende. Unter anderem kommen noch die Themen Soziales, Journalismus, Handwerk und Gastronomie und Touristik. Eine Übersicht und alle Infos zur Anmeldung finden Sie auf www.rotary-rheine-berufsinfo.de.






Webchannels
facebook Twitter


Eindrücke vom 1. Rheiner Street Food Festival

So lecker riecht es in Rheine sonst nie: Auf dem Borneplatz und dem Staelschen Hof bieten 40 Food-Trucks frisch zubereitete Köstlichkeiten an. RADIO RST Reporterin Nicola Ziffus mit einer Kostprobe vom 1. Rheiner Streeet Food Festival









Rapper "Carb" aus Emsdetten zu Gast bei RADIO RST!

Zum "Welttag der Poesie" hatte das RADIO RST-Frühteam einen besonderen Gast: Rapper "Carb" aus Emsdetten - er hat unter anderem das Wetter für das RST-Land gerappt, seinen Track "kleine Flamme" live performt und: Einen RADIO RST-Rap geschrieben!









Woche der Ausbildung

Was möchte ich eigentlich nach der Schule machen? Diese Frage stellen sich im Moment diejenigen, die im Sommer ihren Abschluss in der Tasche haben. Viele haben sich schon für eine Ausbildung beworben, einige brauchen noch Denkanstöße. Für diese Schüler startet übernächsten Montag (27.-30.3.) die "Woche der Ausbildung". Die Arbeitsagentur in Rheine hat dafür Unternehmen, Hochschulen und Berufskollegs eingeladen.
Hier sind die ausführlichen Infos!









Unsere Feuerwehrleute = Helden des Alltags

Wir sagen heute "DANKE" an die etwa 3.000 Freiwilligen Feuerwehrleute im RST-Land. In Städten wie Rheine, Ibbenbüren und Emsdetten gibt es für den Nachwuchs sogar Wartelisten. In kleineren Orten dagegen wird Nachwuchs dringend gebraucht. Mit einer neuen Kampagne will das NRW-Innenministerium für mehr Feuerwehr-Nachwuchs in NRW sorgen...









Schleicher vs. Drängler im RST-Land

Ist es okay, mit 30 km/h durch eine Tempo-50-Zone zu schleichen oder ist das einfach nur nervig? Und wie gefährlich ist Drängeln und zu dichtes Auffahren auf der Autobahn? Die Polizei macht zur Zeit gerade verstärkt Geschwindigkeits-Kontrollen auf der A1...









Montag war Tag der lustigen Fakten über Namen

Erstaunlich, was der Name über einen verraten kann. Am Montag war der "Lustige-Fakten-über-Namen-Tag". Kathleen zum Beispiel heißt die "Sonnenhafte". RADIO RST Reporter Nicolas Schilgen hat den Menschen im RST-Land erklärt, was es mit ihren Namen auf sich hat..









Jahr der Rekorde in Ibbenbüren

In Ibbenbüren ist von April bis Ende November Jahr der Rekorde. Die Veranstalter hoffen, dass möglichst viele Ibbenbürener mitmachen. Es gibt verschiedene Kategorien von Rekorden. Alle Infos und die Anmeldung hier!

Ende November freuen wir uns zum Abschluss auf die große RADIO RST Party mit Kathleen Berger und Patrick Melz









Ex-Schlecker-Frau aus Ladbergen zum Prozess

Zum Prozessauftakt gegen den Drogerie-König Anton Schlecker wollten wir wissen: Wie geht es ehemaligen Schlecker-Mitarbeiterinnen aus dem RST-Land heute? RADIO RST-Reporterin Nicola Ziffus hat Anke Lange aus Ladbergen besucht.









Heiratsantrag im DOC Ochtrup

Am Samstag hat Egor seiner Ludmila mitten im Designer Outlet Center in Ochtrup einen Heiratsantrag gemacht. Vor hunderten Besuchern hat er seine Freundin  gefragt, ob sie seine Frau werden will. RADIO RST Nicolas Schilgen war live dabei...









Borghorst feiert Weiberfastnacht mit Flüchtlingen

In Borghorst war Weiberfastnacht diesmal noch bunter als es ohnehin schon ist. Bei der Zeltparty des Patrioten-Schützenvereins haben Flüchtlinge mitgefeiert: Ein ganz schöner Kulturschock...









Kreis-Karneval in Steinfurt

Wenn der sonst so korrekte Kollege aus dem Amtszimmer plötzlich eine flippige orange Perücke und Makeup trägt, dann ist Karneval in der Kreisverwaltung. Mehr als 400 Angestellte und Beamte plus 20 Prinzenpaare aus dem RST-Land haben am Mittwoch im Martin-Luther-Haus ordentlich abgefeiert. Das Motto diesmal beim Kreis-Karneval war "Helden unserer Kindheit...









Wie schmeckt Kunst?

Tolles Projekt: Das Kunsthaus Kloster Gravenhorst hat mit RADIO RST-Hörern auf dem Wochenmarkt Ibbenbüren probiert "wie Kunst schmeckt"!









Lengerich zur Aktion "Plastiktütenfreier Kreis"

Die Plastiktüte gilt als eine Art Symbol für Lengerichs Wirtschaft. Die Firma "Bischof+Klein" macht Verpackungen und Folien, "Windmöller+Hölscher" verkauft Maschinen für deren Herstellung. Nun will Lengerich eine eigene Aktion starten, damit auch hier weniger Plastiktüten im Müll landen. Die Idee: Eine Dauer-Plastiktasche. Denn Bürgermeister Wilhelm Möhrke findet, dass die Plastiktüte bei der Aktion "Plastiktütenfreier Kreis" zu schlecht wegkommt.









Beste Arbeitgeber im Münsterland 2017

Das Forschungsinstitut "Great Place to Work" hat 9 Betriebe aus unserer Region als "Beste Arbeitgeber im Münsterland 2017" ausgezeichnet. Dazu zählen die Software-Unternehmem perbit aus Altenberge und secova aus Rheine.









Elvis Eifel Hörerspecial "Scheißladen"









Katholikentag in Münster

In gut einem Jahr (9.-13.5.18) ist in Münster Deutscher Katholikentag. Ein Jahr vorher möchte das Bistum Münster die Menschen im RST-Land einstimmen. Am 13. Mai ist ein großes Fest. Patrick Melz aus der RADIO RST Redaktion, da sollen viele Leute aus der ganzen Region mitmachen.

Am 13. Mai ist in Münster ein Fest zur Einstimmung auf den Katholikentag im nächsten Jahr. Musikgruppen melden sich jetzt schon an. Die Infos dazu finden Sie hier.










Berufs Coaching

Wie geht es nach der Schule weiter? Welchen Beruf möchte ich mein Leben lang machen? Viele Schüler im RST-Land denken darüber nach und beschäftigen sich mit diesen Fragen. Das Berufs-Coaching des Rotary-Clubs Rheine hilft ihnen. Experten aus verschiedenen Branchen stellen ihre Berufe vor. In Rheine kennen viele diese Reihe noch als Berufskundliche Gespräche. Der Rotary-Club um Rüdiger Schuma wollten was verändern.

Bis zum 9. März gehen die Infoabende. Unter anderem kommen noch die Themen Soziales, Journalismus, Handwerk und Gastronomie und Touristik. Eine Übersicht und alle Infos zur Anmeldung finden Sie auf www.rotary-rheine-berufsinfo.de.